Header Betonhintergrund Kaffee

Hilfe

DIE WICHTIGSTEN ANTWORTEN IM ÜBERBLICK

Möchten Sie wissen, wie die Bestellung in unserem Onlineshop funktioniert? Oder welchen Beschnitt Sie für ein bestimmtes Produkt anlegen sollen? Welche Versandarten Sie bei LASERLINE auswählen können?

Auf dieser Seite finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen. Sollten Sie dennoch einmal nicht weiter wissen oder in einem speziellen Punkt Unterstützung benötigen, hilft Ihnen unser Kundenservice gerne bei der Planung und Bestellung weiter.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte direkt auf das Feld der jeweiligen Frage. Es öffnet sich dann die zugehörige Antwort gleich darunter.

FRAGEN ZUR BESTELLUNG

Wird der Auftrag pünktlich zum gewünschten Tag fertig? Können die Druckdaten nach dem Upload nochmal ausgetauscht werden? Diese Fragen und viele andere beantworten wir Ihnen in diesem Abschnitt. Für mehr Informationen klicken Sie bitte direkt auf die jeweilige Frage.

Welche Zahlungsarten gibt es?

Bei LASERLINE können Sie zwischen den folgenden, sicheren Zahlungsmöglichkeiten wählen:

KREDITKARTE
Zahlen Sie sicher und bequem per Visa oder MasterCard. Direkt im Anschluss an Ihre Bestellung werden Sie zu unserem Akzeptanzpartner weitergeleitet und können Ihre Kreditkartendaten SSL-verschlüsselt eingeben. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt zum Zeitpunkt der Zahlung (während der Bestellung oder im Kundenbereich). Zahlungssicherheit durch 3-D Secure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode).

PAYPAL
Mit PayPal können Sie schnell, sicher und bequem per Visa oder MasterCard, American Express oder PayPal-Guthaben zahlen.
Weitere Informationen zum Zahlungssystem PayPal finden Sie hier.

KAUF AUF RECHNUNG
Zahlen Sie als Geschäftskunde, Verein, Behörde oder öffentliche Einrichtung bequem per offener Rechnung binnen 14 Tage. Ihre Rechnung erhalten Sie per E-Mail an die im Kundenkonto hinterlegte E-Mail Adresse. Für die Zahlung nutzen Sie bitte die folgenden Bankdaten und geben Sie Ihre Auftrags- und Bestellnummer an:

Commerzbank Berlin
IBAN: DE63 8508 0000 0500 1006 00
BIC: DRES DE FF 850

Um per Rechnung zu zahlen, geben Sie bitte bei Registrierung als Unternehmen Ihre Umsatzsteuer-ID, als Kleinunternehmer Ihre Steuernummer oder als Verein Ihre Vereinsregisternummer an. Als Bestandskunde können Sie diese Daten einfach in Ihren Stammdaten im Kundenbereich ergänzen.

Die Möglichkeit per Rechnung zu zahlen ist abhängig von der Bonität. Wir behalten uns eine Prüfung im Laufe des Bestellprozesses oder im Anschluss vor.

VORKASSE
Zahlen Sie per Vorkasse im Anschluss an Ihre Bestellung. Unsere Bankdaten lauten:

Commerzbank Berlin
IBAN: DE63 8508 0000 0500 1006 00
BIC: DRES DE FF 850

Bitte beachten Sie, dass wir bei Vorkasse erst mit Erhalt der Zahlung sowie der druckfertigen Daten mit der Produktion beginnen. Für kurzfristige Terminaufträge empfehlen wir Ihnen daher die Zahlung mit einem unserer E-Payment-Verfahren.

Wann kann ich meinen Druckauftrag bezahlen?

Haben Sie eine unserer E-Payment-Optionen (PayPal, Kreditkarte, Klarna Sofort) gewählt, kann die Zahlung direkt im Anschluss an Ihre Bestellung erfolgen. Sobald wir vom E-Payment-Anbieter die Zahlungszusage erhalten, ist Ihr Auftrag für die Produktion freigegeben (Voraussetzung: druckfertige Daten bzw. Freigabe bei Proof). Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zahlung in der Auftragsverfolgung im Kundenbereich auszulösen.

Wenn Sie die Zahlung per Vorkasse gewählt haben, beachten Sie bitte, dass die Fertigung Ihres Auftrages erst beginnt, wenn der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist (Voraussetzung: druckfertige Daten bzw. Freigabe bei Proof). In der Auftragsverfolgung im Kundenbereich haben Sie auch jederzeit die Möglichkeit, per E-Payment zu zahlen.

Bei Zahlung per Rechnung zahlen Sie den Rechnungsbetrag bitte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung per E-Mail.

Kann ich meinen Auftrag im Kundenbereich bezahlen?

In der Auftragsverfolgung im Kundenbereich können Sie Ihren Auftrag bequem per PayPal, Kreditkarte und Klarna Sofort bezahlen.

Sie haben zudem die Möglichkeit eine Bestellung mit mehreren Aufträgen gemeinsam zu bezahlen.

Kann ich einen Proof zur Druckfreigabe bekommen?

Bei LASERLINE können Sie bei der Kalkulation Ihres Druckproduktes zwischen verschiedenen Proof-Optionen (PDF-Proof, Farb-Proof / Titelproof) wählen.

Der PDF-Proof dient zur Ansicht der fertigen Druckdatei auf Ihrem Monitor. Er wird mit Schnittmarken, in CMYK und mit einer Auflösung von 72 DPI erstellt. Der PDF-Proof ist für alle Produktgruppen, ausgenommen der Broschüren, bestellbar. Den PDF-Proof erhalten Sie per E-Mail an die hinterlegte E-Mail-Adresse.

Der Farb-Proof bzw. Titelproof simuliert das Druckergebnis und Sie können die Farben sowie den Text Ihres Druckproduktes prüfen. Hier können Sie je nach Produkt zwischen Vorder- und Rückseite sowie beiden Seiten wählen. Der Titelproof ist bei Broschüren möglich und umfasst den farbverbindlichen Ausdruck der Vorderseite Ihrer Broschüre. Bei Sonderfarben, Neonpapier, Affichenpapier, Postkartenkarton, Offsetpapier sowie bei Prospekten ist kein Farb-Proof möglich.

Der bestellte Proof wird nach Dateneingang an Ihre Rechnungsanschrift gesendet. Die weitere Bearbeitung Ihres Auftrages erfolgt nach Ihrer Druckfreigabe im Kundenbereich. Bitte berücksichtigen Sie dies bei zeitkritischen Aufträgen.

Achtung: Der Farb-Proof wird nicht auf dem bestellten Papier und ohne Weiterverarbeitung (Schneiden, Heften, Falzen, etc.) erstellt. Das maximale Format beträgt DIN A3. Größere Produkte (Plakate, Poster) werden auf DIN A3 skaliert.

Kann ich meinen Artikeln im Warenkorb Projektnamen geben?

Ja. Sie haben die Möglichkeit für Ihren Druckauftrag einen Projektnamen zu wählen, mit dem Sie diesen Auftrag später einfacher zuordnen und verfolgen können.

Im Warenkorb sowie auf der Bestellübersichtsseite finden Sie das Feld "Projektname", tragen Sie hier die gewünschte Bezeichnung ein.

Diesen Projektnamen finden Sie anschließend in Ihrer Bestell- und Auftragsbestätigung sowie auf der Rechnung und dem Versandetikett wieder. In der Auftragsübersicht in Ihrem Kundenbereich können Sie zudem nach dem Projektnamen suchen.

Wie storniere ich meine Bestellung?

Einen Auftrag stornieren können Sie in Ihrem Kundenbereich unter "Auftragsübersicht".

Eine Stornierung Ihres Auftrages ist prinzipiell bis zur erfolgten Versendung möglich. Dabei stellen wir Ihnen abhängig vom Auftragsstatus nur eine Bearbeitungsgebühr oder die bisher erbrachten Leistungen in Rechnung.

Verbindliche Stornierungen können nur über Ihren Kundenbereich vorgenommen werden, eine Stornierung per E-Mail, Telefon oder Fax ist nicht möglich.

Wie kann ich bei LASERLINE reklamieren?

Beanstandungen nehmen wir per Post, E-Mail (an service@laser-line.de), telefonisch oder persönlich unter Angabe der Auftragsnummer entgegen.

Bitte beachten Sie, dass offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von zwei Wochen ab Empfang der Ware anzuzeigen sind.

Gibt es neben der Online-Bestellung auch noch andere Möglichkeiten zu bestellen?

Sie können Bestellungen über ein von uns erstelltes, individuelles Angebot tätigen. Zu Anfrage von Angeboten nutzen Sie bitte unser Preisanfrage-Formular, das Sie hier erreichen: www.laser-line.de/preisanfrage

Kann ich mehrere Versionen eines Druckproduktes bestellen?

Im Warenkorb finden Sie bei jedem Artikel die Funktion "duplizieren" - anschließend haben Sie zwei Aufträge mit den selben Spezifikationen im Warenkorb.

Wo kann ich einen Gutscheincode eingeben?

Wenn Sie einen Gutscheincode haben, können Sie diesen im letzten Bestellschritt kurz vor Abschluss der Bestellung einlösen.

Gelten die Gutscheine für den gesamten Warenkorb?

Ein Gutschein wird in der Regel auf den gesamten Warenkorbinhalt angerechnet. Bei Sonderaktionen und speziellen Gutscheinen kann es sein, dass nur bestimmte Artikel rabattiert sind. Dies ist dann aber aus den jeweiligen Gutscheinbedingungen ersichtlich.

Wann erfolgt die Rechnungsstellung?

Die Rechnung wird, unabhängig von der ausgewählten Zahlart, immer nach Versendung des Artikels/der Artikel gestellt.

Unterliegt die Zahlung auf Rechnung eine Prüfung?

Für die Zahlung auf Rechnung müssen alle relevanten Kundendaten, darunter auch die Umsatzsteuer-ID / Steuernummer / Vereinsregisternummer hinterlegt werden.

Die Möglichkeit per Rechnung zu zahlen ist abhängig von der Bonität. Wir behalten uns eine Prüfung im Laufe des Bestellprozesses oder im Anschluss vor.

FRAGEN ZU DRUCKDATEN

Was bedeutet CMYK, was ist eigentlich mit Beschnitt gemeint und wie erstellt man eigentlich eine druckfähige PDF-Datei? Unsere Antworten auf die drängendsten Druckdatenfragen erfahren Sie in diesem Abschnitt. Für mehr Informationen klicken Sie bitte direkt auf die jeweilige Frage.

Wie kann ich meine Druckdaten übermitteln?

Bitte übertragen Sie uns Ihre Druckdaten per Upload Center direkt im Anschluss an Ihre Bestellung oder in Ihrem Kundenbereich.

Alternativ können Sie uns Ihre Daten per E-Mail an daten@laser-line.de (E-Mail-Adresse ausschließlich für Druckdaten) schicken.

Welches Dateiformat muss meine Druckdatei haben?

Bitte verwenden Sie ausschließlich die folgenden, geschlossene Dateiformate: PDF, JPG, TIFF, EPS.

Beim Erstellen von PDF-Dateien direkt aus dem Layoutprogramm verwenden Sie bitte den PDF (PDF/X-4 oder PDF 1.6).

Achten Sie beim Speichern von TIFF-Dateien darauf, alle Ebenen auf eine Ebene zu reduzieren.

Verwenden Sie keine vorseparierten DCS EPS Dateien, hier kann es zu einem abweichenden Druckbild kommen.

Wie erstelle ich eine druckbare PDF-Datei?

Die PDF-Export-Funktionen der Adobe Programme ab Version Creative Suite2 sind für die Erstellung von Druck-PDFs gut geeignet. Aus allen anderen Programmen ist die sicherste Variante der PDF-Erstellung der Druck in eine PostScript-Datei und die anschließende Umwandlung in ein PDF mit dem Adobe Acrobat Distiller.

Sie benötigen in jedem Fall druckfähige Daten, da wir nur diese annehmen und verarbeitet können. Weitere Hinweise zum korrekten Anlegen Ihrer Druckdaten finden Sie in unserer Druckdatenanleitung.

Ein Basis-Datencheck, bei dem geprüft wird, ob Ihre Druckdaten generell druckfähig sind, ist bei LASERLINE inklusive. Um die häufigsten Fehlerquellen beim Anlegen von Druckdaten zu vermeiden empfehlen wir Ihnen unseren Profi-Datencheck für ein optimales Druckergebnis.

Was muss ich beim Anlegen und Speichern meiner Druckdaten beachten?

Achten Sie bitte darauf, beim Speichern der Datei das richtige Farbprofil auszuwählen:

PS0 Coated v3 - FOGRA51 für gestrichene Papiere http://www.eci.org/_media/downloads/icc_profiles_from_eci/pso-coated_v3.zip
PS0 Uncoated v3 - FOGRA52 für ungestrichene Papiere http://www.eci.org/_media/downloads/icc_profiles_from_eci/pso-uncoated_v3_fogra52.zip

Alle weitere Informationen zum korrekten Anlegen von Druckdaten haben wir in unserer Druckdatenanleitung für Sie zusammengestellt.

In unserem kostenfreien Basis-Datencheck prüfen wir, ob Ihre Druckdaten generell druckfähig sind. Sollten Sie unsicher sein, ob Ihre Druckdaten für eine optimale Druckqualität ausreichend sind, wählen Sie unseren Profi-Datencheck. Hier prüfen wir Ihre Druckdaten auf die häufigsten Fehlerquellen.

Was bedeutet Beschnitt und wozu brauche ich diesen?

Bitte achten Sie bei Ihren Druckdaten immer auf einem umlaufenden Randanschnitt (auch Beschnittzugabe genannt), um weiße Blitzer bei Ihrem Druckprodukt zu vermeiden. Dieser sollte bei Standardprodukten 2 mm betragen. Bei Werbetechnik-Produkten, Mappen, Klatschpappen und Monatskalendern beträgt der Randanschnitt umlaufend 3 mm, bei Prospekten (Rollenoffset) 5 mm, bei Textilspannrahmen 15 mm sowie bei Briefumschlägen 1 mm.

Bei einem Flyer würde dies bedeuten, dass Hintergrundbilder und -grafiken immer 2 mm über das eigentliche Format hinaus angelegt werden sollten. Ihre Druckdaten im offenen Format sind dementsprechend 4 mm breiter und höher, als das eigentliche Format. Bei DIN A4 beispielsweise beträgt das Format inkl. Randanschnitt 301 x 214 mm.

Ist dies nicht der Fall, kann es aufgrund von maschinenbedingten Schnitttoleranzen zu minimalen Abweichungen und somit zu weißen Rändern kommen. Gleichermaßen sollten Schriften und wichtige Gestaltungselemente mindestens 3 mm vom Endformat (ohne Randanschnitt) platziert, sowie keine Rahmen als Layoutbegrenzung verwendet werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Druckdatenanleitung.

Wird meine Datei vor dem Druck überprüft?

Ja. Unser Basis-Datencheck ist kostenfrei und immer inklusive. Im Rahmen des Basis-Datenchecks prüfen wir, ob Ihre Druckdaten generell druckfähig sind. Sollten Sie unsicher sein, ob Ihre Druckdaten für eine optimale Druckqualität ausreichend sind, wählen Sie unseren Profi-Datencheck. Hier prüfen wir Ihre Druckdaten auf die häufigsten Fehlerquellen. Den genauen Umfang von Basis- und Profi-Datencheck sehen Sie bei den nächsten zwei Fragen.

Was beinhaltet der Basis-Datencheck?

Unser kostenloser Basis-Datencheck ist immer inklusive und beinhaltet die Prüfung folgender Punkte:

  • Korrektes, geschlossenes Dateiformat Ihrer Druckdaten (pdf, jpg, eps, tiff)
  • Anzahl der Seiten
  • Korrektes Format (Wenn möglich wird bei Abweichungen automatisch auf das bestellte Format (ohne Randanschnitt) skaliert, bitte beachten Sie, dass es bei einer Skalierung von einem kleineren in ein größeres Format (z.B. DIN A6 -> DIN A4) zu einer schlechteren Auflösung kommen kann sowie das kein Randanschnitt hinzugefügt wird.)
  • Ausgeschossene Daten bei allen Foldern
  • Bindung bei Broschüren eindeutig
  • Perforationslinien angegeben und möglich
  • Datei in Graustufen angelegt, wenn 1-farbig (schwarz) bestellt
  • Sonderfarbe korrekt angelegt und bezeichnet, wenn bestellt
  • Automatische Umwandlung in CMYK wenn Daten in RGB oder Sonderfarben (wenn keine HKS-/Pantone-Farbe bestellt) angelegt sind (Achtung: bei einer Umwandlung von RGB/Sonderfarben in CMYK kann es zu Farbabweichungen kommen)
  • Alle Schriften eingebettet

Sollten beim Basis-Datencheck bei den einzelnen Punkten Probleme auftreten, informiert Sie unser Kundenservice umgehend per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass bei einem falschen Format und Daten im Farbmodus RGB bzw. bei enthaltenen Sonderfarben (wenn keine HKS-/Pantone-Farben bestellt) eine automatische Umwandlung ohne vorherige Information erfolgen kann.

Was beinhaltet der Profi-Datencheck?

Wenn Sie sicher sein möchten, dass Ihre Druckdaten ein optimales Druckergebnis liefern, wählen Sie unseren Profi-Datencheck. Gegen einen Aufpreis von 17,85 € überprüfen wir zusätzlich zum Basis-Datencheck die folgenden Punkte für Sie:

  • Sind keine Ebenen vorhanden (bei PDF-Dateien)
  • Korrektes Format (Unser Kundenservice informiert Sie, wenn das Format nicht mit Ihrer Bestellung übereinstimmt, sowie wenn die Möglichkeit besteht, dass eine Skalierung unsererseits erfolgen kann)
  • Korrekter Randanschnitt von mind. 2 mm
  • Prüfung des korrekten Farbprofils bei PDF-Dateien
  • Korrekte Falzart und Falzposition bei Foldern (ZickZack- oder Wickelfalz, Quer- oder Hochformat)
  • Ausreichender Abstand von Logos und Schriften zum Beschnitt von mind. 3 mm
  • Farben korrekt im CMYK-Farbmodus angelegt (Unser Kundenservice kontaktiert Sie, falls Ihre Daten nicht in CMYK angelegt sind. Auf Wunsch können wir Ihre Daten umwandeln, was aber zu Farbabweichungen führen kann)
  • Ausreichende Auflösung (generell mind. 250 dpi, bei Plakaten mind. 200 dpi)

Sollten beim Profi-Datencheck bei den einzelnen Punkten Probleme auftreten, informiert Sie unser Kundenservice umgehend per E-Mail. Eine automatische Anpassung nehmen wir beim Profi-Datencheck nicht vor.

Was ist "Rillen" und für welche Druckprodukte ist Rillen empfehlenswert?

Rillen ist eine zusätzliche Veredelung, welche das Aufbrechen der Falzrücken und somit das Abplatzen der Farbe vermindert. Besonders bei stärkeren Papiergrammaturen und bei besonders deckendem Farbauftrag ist Rillen empfehlenswert. Aus diesem Grund empfehlen wir das Rillen bei einer Grammatur von 170 g/m². Bei Falzprodukten ab einer Papiergrammatur von 250 g/m² bzw. bei Natur- und Recyclingpapieren ist das Rillen immer inklusive.

Was passiert, wenn ich meine Druckdaten nicht rechtzeitig hochgeladen habe?

Sollten Sie die Druckdaten verspätet oder überhaupt nicht gesendet haben, so verschieben sich die Fertigstellungstermine der von Ihnen bestellten Artikel automatisch.

Der rechtzeitige Fertigungsbeginn ist ebenso abhängig vom Zahlungseingang bei Vorkasse bzw. von der Zahlungsbestätigung bei EPayment.

Muss ich die Druckdaten für alle Artikel bereitstellen?

Ja, wir benötigen für jeden einzelnen Auftrag druckfertige Daten. Diese können Sie direkt nach der Bestellung sowie im Anschluss im Kundenbereich über unser Uploadcenter hochladen.

Was ist mit CMYK gemeint?

CMYK steht für Cyan, Magenta, Yellow und Key (Schwarz) und ist ein Farbmodell. Industrieller Farbdruck mit CMYK-Farben wird auch als Druck nach ISO-Skala bezeichnet.

Bitte legen Sie Ihre Druckdaten immer in CMYK an.

Werden meine Druckdaten für spätere Bestellungen gespeichert?

Nein, in der Auftragsverfolgung im Kundenbereich finden Sie die Funktion "Produkt erneut bestellen". Allerdings müssen Sie die Druckdaten erneut hochladen.

Fragen zur Lieferung

Was bedeutet eigentlich neutraler Versand? Wieviel wiegt meine Bestellung? Und liefert LASERLINE an Packstationen oder an Samstagen? Antworten rund um Versand finden Sie in diesem Bereich. Für mehr Informationen klicken Sie bitte direkt auf die jeweilige Frage.

Ist ein neutraler Versand möglich?

Ja. Auf Wunsch verschicken wir Ihre Drucksachen mit Ihrer Wunsch-Absenderadresse an Ihren Kunden, ganz ohne Hinweis auf LASERLINE. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

Wählen Sie dafür einfach in der Kalkulation unter Absenderadresse die Option "Resellerversand". Sie können dann im Bestellprozess eine separate Absenderadresse auswählen oder anlegen.

Kann ich meine Bestellung auf verschiedene Adressen verteilen?

Ja. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bestellung auf bis zu 20 verschiedene Adressen zu verteilen. Wählen Sie dazu einfach die Serviceoption "Lieferungsaufteilung" in der Kalkulation.

Sie können dann entscheiden, wieviele Exemplare wir an welche Adresse senden sollen. Die Kosten dafür richten sich nach Ihrer Aufteilung.

Wie lange dauern Produktion und Lieferung meiner Drucksachen?

Je nach Produkt stehen Ihnen bis zu vier Lieferoptionen zur Verfügung: Standard, Standard+, Express und Overnight.
Im Konfigurator sehen Sie direkt, wann das gewünschte Produkt bei Ihnen ankommt. Produktion und Lieferung sind hier eingeschlossen. Die Versandkosten sind inklusive.

Wir fertigen und liefern für Sie an den Werktagen Montag bis Freitag.

Hohe Auflagen werden per Spedition versendet, hierbei kann es zu längeren Lieferzeiten/Versandlaufzeiten kommen.

Prospekte (Rollenoffset) werden generell per Spedition geliefert. Ein Versandtracking ist hier nicht möglich. Die Lieferung erfolgt zwischen 7 und 18 Uhr. Kann die Ware nicht entgegengenommen werden, so ist die zweite Zustellung mit Mehrkosten verbunden.

Wie gehe ich sicher, dass mein Auftrag am gewünschten Tag zugestellt wird?

LASERLINE setzt alles daran, die ausgewiesenen Termine einzuhalten. Voraussetzung dafür ist die pünktliche Lieferung von druckfertigen Daten, die Zahlung bei E-Payment sowie der Zahlungseingang bei Vorkasse sowie die rechtzeitige Druckfreigabe bei Proof und Korrekturabzug.

Was passiert, wenn meine Artikel im Warenkorb unterschiedliche Liefertermine haben?

Unterschiedliche Fertigstellungstermine haben keinen Einfluss auf Ihren Warenkorb. Alle Artikel werden i.d.R. zu den angegebenen Terminen produziert und zum Versand bereitgestellt. Bitte beachten Sie die früheste Druckdaten-Deadline.

Wo kann ich den aktuellen Status meines Auftrages einsehen?

In Ihrem Kundenbereich sehen Sie jederzeit unter "Auftragsübersicht" alle relevanten Informationen und den aktuellen Status Ihres Auftrages.

Sie haben zudem die Möglichkeit offene Zahlungen per E-Payment zu leisten und Druckdaten per Upload zu übermitteln.

Ab wann ist eine Sendungsverfolgung möglich?

Die Sendung kann verfolgt werden, sobald die Ware im Paketunternehmen erfasst wurde. Dies kann unter Umständen erst einige Stunden nach unserem Versandabschluss sein. Bei den Versandarten Kurier und Spedition wird die Track & Trace-Funktion leider nicht unterstützt.

In der Auftragsverfolgung im Kundenbereich finden Sie die Sendungsverfolgung. Wählen Sie den gewünschten Auftrag aus und Klicken Sie auf "Versanddetails ansehen".

Werden meine Artikel aus dem Warenkorb gemeinsam versendet?

Nein, da sich ein Warenkorb aus mehreren Artikeln unterschiedlicher Druckverfahren und Produktionstarife zusammensetzen kann, erfolgt der Versand nach Fertigstellung der einzelnen Produkte.

Kann ich selbst bestimmen, wann mein Auftrag geliefert wird?

Mit der Auswahl der Produktionstarife können Sie einen gewissen zeitlichen Rahmen auswählen. Sollten jedoch freie Produktionskapazitäten zur Verfügung stehen, werden Ihre Artikel ggf. schneller gedruckt und versendet.

Ist eine Zustellung zu einer bestimmten Uhrzeit möglich?

Ein fixer Liefertermin kann leider nicht festgelegt werden. Aber bei Paket Express werden die Sendungen standardmäßig vor 12:00 Uhr zugestellt. Wenn Sie Fragen zur Zustellung haben sollten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail.

Kann die Ware an Paketstationen zugestellt werden?

Eine Lieferung an Paket- oder Packstationen ist leider nicht möglich.

Was bedeutet Track & Trace?

Nach Versand Ihres Auftrags erhalten Sie eine E-Mail mit der nötigen Paketnummer. Über den Link in dieser Versandbestätigungs-E-Mail können Sie direkt den Status der Lieferung abrufen.

EIn Versandtracking bei Lieferung per Spedition ist nicht möglich.

Mein Paket ist beschädigt, was soll ich tun?

Falls Sie eine Beschädigung des Pakets bemerken, lassen Sie dies durch den Paketzusteller kennzeichnen und verweigern Sie bitte die Annahme. Gerne können Sie uns bei Fragen zu beschädigten Sendungen kontaktieren.

FRAGEN ZUM ONLINESHOP

Sie wollen sich erstmalig für ein Kundenkonto anmelden, die Adressdaten ändern und den Status Ihres Druckauftrags einsehen? Hier erfahren Sie, wie Sie dies im Kundenkonto selbst erledigen können. Für mehr Informationen klicken Sie bitte direkt auf die jeweilige Frage.

Wo kann ich meine Kundendaten ändern?

Im Kundenbereich können Sie unter "Kundendaten" Ihre Geschäfts- und Login-Daten einsehen und bei Bedarf ändern.

Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?

Bitte wählen Sie hier "Passwort vergessen" aus, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Nutzernamen ein und vergeben Sie anschließend ein neues Passwort.

Kann ich meine Adressdaten online verwalten?

Im Kundenbereich finden Sie Ihr persönliches Adressbuch. Hier finden Sie alle Adressen im Überblick - Ihre Stamm- bzw. Rechnungsadresse sowie alle bereits verwendeten Lieferadressen. Sie können neue Adressen anlegen und vorhandene Adressen löschen.

Kann ich die Versandart oder Versandadresse nach Bestellabschluss ändern?

Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unseren Kundenservice.

Wo ist das Gewicht meiner Bestellung einsehbar?

Im Konfigurator finden Sie bei den meisten Produkten das Papiergewicht eines einzelnen Stücks sowie der gesamten Auflage auf der rechten Seite.

Fragen zu den Produkten

Kann ich bei LASERLINE Sonderfarben bestellen?

Ja, bei LASERLINE können Sie HKS oder Pantone Sonderfarben für viele Druckprodukte bestellen. Wählen Sie dazu einfach die gewünschte Farbigkeit im Konfigurator aus. Bei HKS sind 99 verschiedene Farbtöne möglich, bei Pantone sogar 1.728.

Den gewünschten Farbton können wir anhand Ihrer Druckdaten erkennen. Bitte benennen Sie dafür den Farbkanal der Sonderfarbe in Ihren Druckdaten entsprechend mit der passenden Nummer.

An welcher Seite erfolgt die Heftung bei Broschüren?

Die Heftung ist abhängig vom gewählten Format. Bei Hochformaten heften wir an der langen Seite und bei Querformaten an der kurzen Seite.

Bei laser-line.de sind nur Bestellungen mit Rechnungs- sowie Lieferanschrift in Deutschland möglich. Möchten Sie Ihre Druckprodukte aus einem anderen europäischen Land bestellen, können Sie gern den jeweiligen SAXOPRINT-Shop dafür wählen.

Drucken für Europa - unsere Shops im Überblick

  • Flagge Belgiens
  • Flagge Frankreichs
  • Flagge des Vereinigten Königreichs
  • Flagge Italiens
  • Flagge der Niederlande
  • Flagge Österreichs
  • Fahne und Wappen der Schweiz
  • Flagge Spaniens