Datencheck & Proof

SICHER IST SICHER – DANK DATENPRÜFUNG UND PROOF

Im Rahmen unseres kostenfreien Basis-Datenchecks prüfen wir Ihre Druckdaten auf die generelle Druckfähigkeit. Sind Sie unsicher, was die Themen Randanschnitt, Auflösung und Farbprofil angeht? Dann wählen Sie unseren Profi-Datencheck.

Neben dem Datencheck können Sie zur Sicherheit zusätzlich einen PDF-Proof oder Farb-Proof dazubestellen.

Beim Proof fallen Fehler im Layout ganz besonders schnell auf und können dann vor dem tatsächlichen Druck behoben werden. Gerne beraten wir Sie im Vorfeld über die Datenprüfung und über Proofs.


DATENCHECK

Sie möchten zur Sicherheit Ihre Druckdaten von einem Profi überprüfen lassen? Wählen Sie einfach während des Bestellprozesses im Konfigurator den kostenpflichtigen Profi-Datencheck aus.

STANDARDPRÜFUNG MIT DEM BASIS-DATENCHECK

Unser Basis-Datencheck ist immer inklusive. Falls Optimierungen notwendig sind, informieren wir Sie umgehend per E-Mail. Sollten Ihre Daten fehlerhaft und nicht druckbar sein, können Sie die korrigierten Daten in der Auftragsübersicht im Kundenbereich erneut hochladen. Folgende Prüfungen werden durchgeführt:

  • Sind alle Schriften eingebettet?
  • Sind bestellte Sonderfarben korrekt angelegt und bezeichnet?
  • Ist die Anzahl der Seiten korrekt (betrifft nicht Paginierung und Seitenreihenfolge)?
  • Sind die Seitenmaße korrekt? (es wird, wenn möglich auf das bestellte Format ohne Randanschnitt skaliert, dabei kann es zu einer schlechteren Auflösung kommen)
  • Sind die Farben im CMYK-Farbmodus angelegt? (sind die Daten in RGB angelegt, werden sie automatisch in CMYK umgewandelt, dabei kann es zu Farbabweichungen kommen)
  • Ist die Datei in Graustufen angelegt, wenn 1-farbig bestellt wurde?
  • Liegen die Daten in einem geschlossenen Dateiformat (pdf, jpg, eps, tiff) vor?
  • Ist die Bindung bei Broschüren eindeutig?
  • Sind Perforationslinien korrekt angelegt?

PROFIDATENCHECK

Sie gehen auf „Nummer Sicher“ und haben einen Profi-Datencheck bestellt? Bei dieser Prüfung wird folgendes zusätzlich durch die Mitarbeiter unserer Druckvorstufe geprüft:

  • Ist der Ransanschnitt korrekt angelegt?
  • Sind die Seitenmaße korrekt?
  • Ist die Auflösung ausreichend?
  • Sind die Farben korrekt im CMYK-Farbmodus angelegt?
  • Ist das Farbprofil bei PDF-Dateien korrekt angelegt?
  • Sind bei PDF-Dateien keine Ebenen vorhanden?
  • Ist der Abstand von Logos und Schriften zum Rand ausreichend?
  • Ist die Falzart und Falzposition bei Foldern korrekt?

Sollten wir bei der Prüfung Ihrer Druckdaten im Rahmen des Profi-Datenschecks einen Fehler finden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail. Eine automatische Anpassung wie im Basis-Datencheck nehmen wir nicht vor.

Bitte laden Sie anschließend die korrigierten Druckdaten in der Auftragsübersicht im Kundenbereich erneut hoch. Beachten Sie, dass der Druckdatenaustausch sowie die entsprechende Kommunikation Einfluss auf die Produktions- und Lieferzeiten haben können

PROOFS

Bei vielen LASERLINE-Druckprodukten, können Sie einen PDF-Proof oder einen Farb-Proof bestellen. Der Farb-Proof ist dabei farbverbindlich, um Ihnen die gewünschte Farbbeschaffenheit vorab zu garantieren. Lesen Sie hier mehr über die Proofs von LASERLINE.

PDF-Proof

Mit dem PDF-Proof können Sie die fertige Druckdatei an Ihrem Monitor überprüfen. So können Sie Fehler und nicht eingebettete Schriften oder Ebenen erkennen. Der PDF-Proof wird mit Schnittmarken, in CMYK und mit einer Auflösung von 72 DPI erstellt und ist für alle Produktgruppen, ausgenommen der Broschüren, bestellbar.

Sie erhalten Ihren PDF-Proof sofort nach Bearbeitung Ihrer Druckdaten per E-Mail an die hinterlegte Adresse. Die weitere Bearbeitung Ihres Druckauftrages erfolgt nach Ihrer Freigabe im Kundenbereich.

Den PDF-Proof erhalten Sie bei LASERLINE für 2,00 €.


Farb-Proof

Der Farb-Proof bzw. bei Broschüren der Titel-Proof wird im Digitaldruck hergestellt und simuliert das spätere Druckergebnis. Sie können so die Farben sowie Texte und Grafiken Ihres Druckproduktes prüfen.

Je nach Produkt können Sie zwischen einem Farb-Proof für die Vorderseite, die Rückseite oder beide Seiten wählen. Bei Broschüren erhalten Sie einen Titelproof, der den farbverbindlichen Ausdruck der Vorderseite Ihrer Broschüre umfasst.

Bitte beachten Sie, dass der Farb-Proof nicht auf dem bestellten Papier und ohne Weiterverarbeitung wie Schneiden, Heften oder Falzen geliefert wird. Das maximale Format ist DIN A3, größere Produkte werden auf DIN A3 skaliert. Bei Sonderfarben, Neonpapier, Affichenpapier, Postkartenkarton, Offsetpapier und Prospekten ist kein Farbproof möglich.

Der Farb-Proof wird nach Bearbeitung Ihrer Druckdaten an Ihre Rechnungsanschrift gesendet. Die weitere Bearbeitung Ihres Auftrages erfolgt nach Ihrer Druckfreigabe im Kundenbereich.

Den Farb-Proof erhalten Sie bei LASERLINE für 30,00 € (Vorder- oder Rückseite, Titelproof) bzw. 50,00 € (Vorder- und Rückseite).


Diese Internetseite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzunterrichtung.