Plattendruck

Bedruckte Platten und Schilder bestimmen Ihr Bild in der Öffentlichkeit stark: Ob in der Außenwerbung oder als Türschild, am Bauzaun oder auf dem Parkplatz, im Messebau oder Ladengeschäft – die Platte präsentiert immer Ihr Unternehmen oder Anliegen.

LASERLINE sorgt für den perfekten Auftritt mit bedruckten Platten. Für den Plattendruck liefern wir Materialien von sehr leicht bis stabil, massiv und hochwertig. 


Materialien

In unserer Onlinedruckerei können wir Ihnen für Ihren Plattendruck eine sehr große Auswahl an Materialien und Stärken anbieten.

Kauf auf Rechnung
Einfach online bestellen und Auftrag später bezahlen
Datenprüfung
Professioneller und kostenloser Druckdatencheck
Umweltbewusst drucken
Zertifiziert nach Umwelt- und Energiemanagement
Versand inklusive
Inklusive Standardversand innerhalb Deutschlands

Optionen & Zubehör

LASERLINE bietet Ihnen für Ihren Plattendruck je nach Einsatzzweck die passenden Materialien. Je nach Materialwahl können Sie aus zahlreichen zusätzlichen Gestaltungsoptionen bei dem Anlegen Ihrer Platten wählen.

Wir empfehlen nach Einsatzart die Eckenrundung in diversen Radien, eine optionale vierfache Lochbohrung, die Nutzung von Kunststoffaufhängern oder diversen Wandabstandshaltern für Schilder und Werbeaufsteller sowie von Aufhängeblechen aus Aluminium.

Sie können zusätzlich zwischen unterschiedlichen Herstellungskonditionen auswählen: Wir bieten Ihnen zuverlässige Produktionszeiträume von besonders schnell bis sehr günstig an.


Tipps & Tricks für Plattendruck

Beim Plattendruck können Sie zwischen unterschiedlichen Plattenmaterialien wählen. In unserem Sortiment befinden sich viele hochwertige Materialien, die Ihnen eine professionelle Plattenproduktion ermöglichen.

Die wichtigsten Materialien im Überblick:

  • Alu-Verbund
  • Acryl transparent (optional mit Weißdruck)
  • Hartschaumplatten
  • Leichtschaumplatten
  • Hohlkammerplatten

Jedes Material birgt je nach Einsatzzweck seine Vorteile. Sie können bei der Gestaltung zudem aus DIN-Formaten und eckigen Sonderformaten wählen.

Welches Material sich für welche Verwendung eignet, erfahren Sie in diesem Abschnitt. Oder Sie kontaktieren unseren Kundenservice. Wir beraten Sie gerne telefonisch und per E-Mail.

Verwendungsbeispiele für Plattendrucke:

  • Werbetafeln im Schaufenster
  • Modellbau bei Architekten und Ausstellungen
  • auf der Messe: für Infoschilder und Messebau
  • als Firmenschild, Immobilienschild oder Praxisschild
  • für Bauschilder oder Parkplatzschilder
  • Namensschilder bei Veranstaltungen
  • Wegweiser und Hinweisschilder für drinnen & draußen
  • robuste Speisekarten in der Gastronomie

Unsere Platten aus Aluminiumverbund bieten eine edle und brillante Oberfläche in drei und fünf Millimetern Stärke und optional gebürstet. Oder wählen Sie Silber gebürstet mit drei Millimetern Stärke.

Bei Alu-Verbund handelt es sich um eine vergleichsweise leichte Verbundplatte mit zwei 0,3 Millimeter starken Aludeckschichten und einem unterschiedlich dicken Kern aus Polyethylen. Diese Platten lassen sich hervorragend bedrucken und sind speziell für Firmenschilder, Abteilungsschilder sowie den Ladenbau und Messebau geeignet. Das Material wirkt sehr hochwertig und ist robust.

Passend zum Look bieten wir verschiedene Wandbefestigungen mit und ohne Abstand zur Wand an. Dazu zählen zum Beispiel Wandabstandshalter oder das selbstklebende Spiegelbleche.

Hartschaumplatten punkten durch ein niedriges Gewicht und eine hohe Robustheit drinnen und draußen. Das Material stellt sich jeder Belastung entgegen und sieht dabei ausgesprochen gut aus. Wir liefern Ihnen die leichte Hartschaumplatte abgestimmt auf Ihren Einsatzzweck in unterschiedlichen Stärken.

Gerade für die Herstellung von Bauschildern und temporären Werbeschildern ist Hartschaum einer der Materialklassiker auf dem Markt.

Die hochweiße und gleichmäßige Oberflächegewährleistet eine hervorragende Tintenhaftung und hohe Farbechtheit. Hartschaumplatten sind zudem im Sinne der Umwelt (und Ihrer Mitarbeiter) frei von Weichmachern, Formaldehyd und FCKW.

So lässt sich leicht mit Schildern arbeiten: Ob für klassische Präsentationen beim Kunden oder als stabiler Deckenhänger – mit Leichtschaumplatten gelingen viele Anwendungen, die Ihnen mit schweren Schildern verwehrt bleiben.

Die Kunststoffdeckschicht lässt sich leicht abwischen. Das ist für die Haltbarkeit wichtig.

Zum Hintergrund der Materialien: Leichtschaum-Platten sind beidseitig weiß und bestehen aus zwei feuchtigkeitsabweisenden Deckschichten aus kunststoffbeschichtetem Zellstoffkarton und einer Einlage aus hellgrauem Polyurethan-Hartschaum. Durch die graue Färbung bleibt die Seitenansicht auch im Alterungsprozess unverändert.

Die Platten lassen sich praktischerweise von beiden Seiten bedrucken. Sie sind somit ideal als Deckenhänger geeignet. Platten aus Leichtschaum sollten nur im Innenbereich genutzt werden.

Für die Aufhängung bieten wir Ihnen verschiedene Systeme an. Sie können zwischen Abstandshaltern sowie Kunststoff- und Metallaufhängern auswählen.

Acryl ist aus dem Messebau und Ladenbau kaum mehr wegzudenken. Jeder kennt Geschäfte mit Tresen aus Acrylglas. Doch auch für die Herstellung von Firmenschildern und Praxisschildern sind die Platten sehr gut geeignet. Durch den Druck auf der Rückseite ergibt sich eine verblüffende räumliche und besonders edle Wirkung. So erhält Ihr Schild eine auffällige Tiefe.

Acryl ist in den Varianten mit Weißdruck oder transparent bestellbar. LASERLINE bietet Ihnen zusätzlich unterschiedliche Möglichkeiten zum Aufhängen der bedruckten Acrylglas-Platten an.

Sie können zudem unterschiedliche Wandabstandshalter oder Eckenbohrungen für die Gestaltung Ihrer Platten wählen.

Der Hohlkammerkarton ist durch seine Wabenstruktur besonders robust. Dieser Hohlkammerkarton ist ein fantastisches Material. Er bietet trotz seines nur geringen Gewichts höchste Stabilität. Sie könnten aus Hohlkammerkarton, wenn Sie wollten, ganze Möbel zusammenbauen.

Seine Stabilität gewinnt das Material aus laminierter Verbundpappe aus der großen Wabenstruktur. Die offene Schnittkante mit den sichtbaren Waben versprüht dabei einen rauen, industriellen Charme und setzt kreative Akzente.

Damit ist es zum Beispiel gut für die Gestaltung von Ladenflächen oder Schaufensterdekorationen mit Werbeaufstellern oder Figurenaufstellern geeignet. Eine feuchtigkeitsabweisende Schicht sorgt dafür, dass keine Feuchtigkeit in das Material eindringen kann und das Produkt nicht aufweicht.

Die laminierte Verbundpappe mit weißen Deckschichten liefert ein kontrastreiches Druckbild bei gleichzeitiger Umweltfreundlichkeit. Der Hohlkammerkarton besteht zu einem hohen Anteil aus Recyclingmaterial und kann schlicht im Pappcontainer entsorgt werden.


Diese Internetseite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzunterrichtung.