FSC Label

FSC®-Label

Sie haben für Ihr Produkt ein FSC®-zertifiziertes Papier ausgewählt? Dann platzieren Sie zusätzlich das FSC®-Label und zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie aktiv Klima- und Umweltschutz praktizieren. Den Aufdruck des Labels auf Ihrem Produkt wählen Sie mit einem Klick in der Konfiguration.

Erfahren Sie nun, wie Sie den Aufdruck bestellen können und worauf Sie achten müssen, damit wir das FSC®-Label problemlos drucken können.

Wie wird das Label auf dem Produkt platziert?

Labelgröße 21 x 32 mm

Flyer | Postkarten | Briefpapier | DVD-Cover | CD-Cover | Grußkarten | einfache Speisekarten

Rand: 2 mm Weißraum rundherum
Ausrichtung: Hochformat
Seite: Vorderseite oder Rückseite
Platzierung: unten links/unten rechts 5 mm vom Rand entfernt

FSC® Label 21 × 32 mm

FSC®-Label drucken lassen - so einfach geht's

1. FSC®-Papier auswählen

FSC Papier auswählen

Wählen Sie ein FSC®-zertifiziertes Papier bei der Konfiguration Ihres Produktes aus.

2. FSC®-Aufdruck auswählen

FSC Aufdruck auswählen

Im unteren Abschnitt der Konfiguration können Sie sich optional für den Aufdrucks des FSC®-Labels entscheiden. Sie können wählen, ob das Label auf der Vorder- oder Rückseite Ihres Druckproduktes platziert werden soll.

3. Labelplatzierung berücksichtigen

Labelplatzierung berücksichtigen

Achten Sie beim Erstellen Ihrer Druckdaten mit einem Grafikprogamm wie InDesign darauf, dass in Ihrem Design genügend Raum für das Label vorhanden ist. Mit Hilfe unserer Datenblätter erfahren Sie, wo das Label exakt platziert wird.

Bei laser-line.de sind nur Bestellungen mit Rechnungs- sowie Lieferanschrift in Deutschland möglich. Möchten Sie Ihre Druckprodukte aus einem anderen europäischen Land bestellen, können Sie gern den jeweiligen SAXOPRINT-Shop dafür wählen.

Drucken für Europa - unsere Shops im Überblick

  • Flagge Belgiens
  • Flagge Frankreichs
  • Flagge des Vereinigten Königreichs
  • Flagge Italiens
  • Flagge der Niederlande
  • Flagge Österreichs
  • Fahne und Wappen der Schweiz
  • Flagge Spaniens