Falzen & Rillen

Der richtige Knick: Die Weiterverarbeitung verleiht Ihrem Druckprodukt das richtige Finish und ermöglicht zusätzliche Bearbeitungsschritte wie etwa das Falzen und Rillen. Hierfür sind bei uns folgende Maschinen im Einsatz:

Heidelberg Stahlfolder KH 78

  • maximales Bogenformat: 78 x 120 cm
  • Einbruch, Zick-Zack-, Wickel- und Doppel-Parallel- und Kreuzbruch-Falz
  • Perforieren, Schneiden und Rillen im gleichen Arbeitsgang möglich

3 Heidelberg Stahlfolder TI 40

  • maximales Bogenformat: 40 x 65 cm
  • Falzgeschwindigkeit: 180 m/min
  • Einbruch, Zick-Zack-, Wickel-, Doppel-Parallel- und Kreuzbruch-Falz
  • Perforieren, Schneiden und Rillen im gleichen Arbeitsgang möglich

Heidelberg Stahlfolder TH 82

  • maximales Bogenformat: 82 x 128 cm
  • Falzgeschwindigkeit: 230 m/min
  • Einbruch, Zick-Zack-, Wickel-, Altar-, Doppel-Parallel- und Kreuzbruch-Falz
  • Perforieren, Schneiden und Rillen im gleichen Arbeitsgang möglich

Heidelberg Stahlfolder KH 56

  • maximales Bogenformat: 56 x 128 cm (RFH)
  • Falzgeschwindigkeit: 230 m/min Parallelfalz
  • Falzgeschwindigkeit: 200 m/min Kreuzbruchfalz
  • Einbruch, Zick-Zack-, Wickel-, Doppel-Parallel- und Kreuzbruch-Falz
  • Perforieren, Schneiden und Rillen im gleichen Arbeitsgang möglich

3 Binderhaus R50 Falz- und Rillautomat

  • maximales Verarbeitungsformat: 50 cm Breite
  • Leistung: 8.000 DIN A4 Blätter/Stunde
  • bis 600 g/qm Papierstärke

Nagel Auto-Rillnak

  • Papierformat bis 33 x 100 cm
  • Leistung: 2.000 DIN A4 Blätter/Stunde
  • bis 350 g/qm Papierstärke

Horizon CRF-362

Horizon CRF 362
  • Vollautomatisches Rillen, Perforieren und Falzen in einem Arbeitsgang
  • Leistung: bis zu 4.900 Bogen/Stunde
  • bis 450g/qm Papierstärke