LASERLINE ist offizieller Druckpartner des Deutschen Filmpreises

medialine vom 15.06.2015
herausgegeben vom LASERLINE Druckzentrum Bucec & Co. Berlin KG

 

LASERLINE ist offizieller Druckpartner des Deutschen Filmpreises
Quelle: LASERLINE
LASERLINE zum 1. Mal offizieller Druckpartner des Deutschen Filmpreises

 

Wenn am 19. Juni 2015 die erste Garde deutscher Filmstars über den roten Teppich vor dem Berliner Palais am Funkturm flaniert, öffnet sich der Vorhang für die Gala des Deutschen Filmpreises. Mit dabei ist in diesem Jahr auch LASERLINE. Als offizieller Druckpartner der „LOLA“, jener begehrten Goldtrophäe, die den Siegern in insgesamt 17 Kategorien überreicht wird, sorgt das Berliner Druckzentrum erstmals für Brillanz auf Papier und Leinwand rund um das Top-Event.

 

„Wir freuen uns sehr, uns als offizieller Druckpartner für die ‚deutschen Oscars‘ zu engagieren“, betont LASERLINE-Gründer Tomislav Bucec. „Als Druckprofis haben wir eine Leidenschaft für brillante Darstellung. Wir schlagen somit die Brücke zwischen dem nicht-bewegten Bild, das wir mit höchster Präzision auf den Untergrund bannen, und dem bewegten Bild, das von der künstlerischen Arbeit aller am Film Beteiligten lebt.“ LASERLINE produziert für das Festival-Wochenende „Auf dem Weg zur LOLA“, das im Vorfeld der Filmgala stattfindet, für sämtliche Pressetermine und den Galaabend selbst zahlreiche Drucksachen. Darunter sind unter anderem die Ausstattung der offiziellen Filmpreis-Korrespondenz, das Pressematerial mit Pressemappen, Aufklebern und Blöcke sowie die Programmhefte.