Mediengestalter/in Digital und Print

Mediengestalter/in Digital & Print
Quelle: Anja Sadowski

Die Einsatzbereiche von Mediengestaltern sind sehr vielfältig. Die Ausbildung ist daher in drei Fachrichtungen möglich:

Fachrichtung Gestaltung und Technik

Im Bereich Gestaltung und Technik geht es hauptsächlich um die technische Verarbeitung gelieferter Druckdaten und die einwandfreie Ausgabe auf verschiedenen Druckvorstufensystemen. Sie prüfen die Daten auf technische Fehler und bereiten Sie für die Ausgabe im Offset- und Digitaldruck auf. Dabei arbeiten Sie mit Mac und PC, verschiedener Branchensoftware und Ausgabegeräten wie Proofer und Druckplattenbelichter. Sie kennen die gängigen Grafik- und Layoutprogramme und erstellen druckfähige PDF-Dateien unter Berücksichtigung der Besonderheiten der verschiedenen Druckverfahren. Zur Ausbildung gehört auch die Gestaltung von Druckprodukten. Wichtige Voraussetzungen für diesen Beruf sind eine hohe Farbtüchtigkeit und technisches Verständnis.

Fachrichtung Beratung und Planung

Im Bereich Beratung und Planung betreuen Sie unsere Kunden in der telefonischen und persönlichen Beratung, erstellen Angebote, pflegen Aufträge in unsere Datenbank ein und überwachen die Auftragsabwicklung vom Auftragseingang bis hin zum Versand. Sie kennen unser Produktportfolio, die Eigenschaften der verschiedenen Papiersorten sowie die technischen Möglichkeiten in der Produktion. Sie können mit gängigen Grafik- und Layoutprogrammen umgehen und druckfähige PDF-Dateien erstellen. Zur Ausbildung gehört auch die Gestaltung von Druckprodukten.

Für diese Fachrichtung des Berufs sollten Organisation und Flexibilität zu Ihren Talenten zählen. Außerdem arbeiten Sie gern im Team, können sich aber auch selbständig organisieren. Sie sind kommunikativ, haben Freude am Umgang mit Kunden und ein grundlegendes Verständnis für Technik.

Fachrichtung Konzeption und Visualisierung

Im Bereich Konzeption und Visualisierung gestalten Sie unsere eigenen Werbematerialien sowie Druckprodukte im Auftrag unserer Kunden. Ein wichtiger Aspekt Ihrer Arbeit ist daher das Gespräch mit Kunden am Telefon und vor Ort um herauszufinden, welche Wünsche er hat. Mit den gängigen Grafik- und Layout-Programmen der Adobe Creative Suite setzen Sie diese Wünsche zügig und genau um. Ein sicherer Umgang mit Sprache und ein gutes Gefühl für Gestaltung sind neben der Freude am Umgang mit Kunden Grundvoraussetzungen für diesen Beruf.