Proofs

Bei Drucksachen, die im Offsetdruck erstellt werden und nicht zu den Topsellern zählen, können Sie einen Farbausdruck oder einen Andruck kostenpflichtig bestellen. Im Digitaldruck bieten wir Ihnen einen Andruck zum günstigen Preis.

Sicher ist sicher dank Farbausdruck

Proofs werden von den fertig gerippten Druckdaten erstellt. So erhalten Sie farbverbindliche Normproofs und zusätzliche Sicherheit für Ihr Druckprodukt.

Was bringt der Farbausdruck?

Bei unserem Farbausdruck wird sichergestellt, dass sich keine Elemente zum späteren Auflagendruck mehr verändern, da die Proofs von den fertig gerippten Druckdaten erstellt werden. Farbausdrucke werden bis zum Format DIN A3+ auf einer Digitaldruckmaschine (Nexpress) erstellt. Das hat den Vorteil, dass die Nexpress auf auflagentypischem Papier drucken kann (135 g/qm Bilderdruckpapier für Drucksachen mit gestrichener Papieroberfläche und 90 g/qm Offsetpapier für Drucksachen auf Naturpapieren). Die Farbausdrucke sind eine farbnahe Simulation des Offsetdrucks und werden regelmäßig kalibriert. Farbausdrucke unterliegen aber Schwankungen und sind damit nicht farbverbindlich. Außerdem ist auf ihnen kein Medienkeil zusätzlich abgedruckt.

Farbverbindliche Normproofs nach Medienstandard

LASERLINE bietet seinen Kunden Normproofs an, welche die erlaubten Toleranzen bei Farbabweichungen einhalten und die erforderliche Qualität in der Regel sogar deutlich übertreffen. Ein Normproof ist nur im Zusammenhang mit einem Druckauftrag an LASERLINE erhältlich und kann im OnlineShop bei Ihrer Bestellung als Option angewählt werden:

  • Normproof inkl. ausführlichem Messprotokoll
  • gedruckt auf Fogra-zertifiziertem Proofpapier
  • mit Ugra/Fogra-Medienkeil auf dem Proof zum Nachmessen
  • inkl. Anleitung zur Farbabstimmung
  • inkl. Ugra-Farbtemperatur-Indikator zur Normlichtprüfung

 

Normproof: 35,70 EUR (30,- EUR zzgl. MwSt.)

jeder weitere A3-Proof: 14,28 EUR (12,- EUR zzgl. MwSt.)

Preise gelten für jeweils 2 Seiten oder maximal DIN A3

Was bringt der Normproof?

Dank neuester Software, Mess- und Proofgeräten sorgt unser geschultes Fachpersonal täglich dafür, dass der Qualitätsstandard gesichert ist. Am Einzelobjekt wird jeder Normproof sogar nochmal auf den Standard überprüft. Das beigefügte Prüfprotokolls belegt Ihnen die Einhaltung der Standards, und Sie können sich dank des ebenfalls beigelegten Ugra Farbtemperatur-Indikators unter Normlicht von der Farbverbindlichkeit überzeugen. Zudem wird auf dem Proof der Ugra/Fogra-Medienkeil mit abgedruckt, damit Sie mit einem Spektralfotometer die Werte nachmessen oder im Streitfall von einem unabhängigen Sachverständigen prüfen lassen können. Somit sind die Normproofs von LASERLINE sogar eine entsprechend sachgemäße Behandlung durch den Empfänger vorausgesetzt rechtsverbindlich. Will man jedoch absolut farbsicher sein, dann sollte man auf einen echten Offsetandruck zurückgreifen, den LASERLINE ebenfalls auf Wunsch anbietet.

Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!