Vorinstallierte Widgets nutzen

18.09.2008
21 Widgets bringt das Betriebssystem Mac OS X 10.5. Leopard mit. Lesen Sie, was die wichtigsten dieser kleinen Werkzeuge können und wie Sie sie effektiv anwenden.

Widgets sind kleine Helfer, die Sie unter Mac zum Beispiel über das Dashboard nutzen können. Viele Widgets können über das Internet kostenlos herunter geladen werden. 21 Werkzeuge sind beim Betriebssystem Mac OS X 10.5. bereits installiert. Informieren Sie sich über die Eigenschaften, Funktionen und Fähigkeiten der wichtigsten.

Adressbuch

Kontaktdaten schnell suchen – das können Sie mit dem Adressbuch. Haben Sie die gewünschten Daten gefunden, öffnet ein Doppelklick die detaillierten Einträge. Klicken Sie dann auf die E-Mail, öffnet sich automatisch das E-Mail-Fenster. Wenn Sie auf die Adresse klicken, wird nach diesen Daten in Google gesucht. Vorige Suchergebnisse rufen Sie mit dem orangefarbenen Pfeil nach links erneut auf.

Dictionary

Das Lexikon können Sie mit dem Widget Dictionary durchsuchen. Wählen Sie dazu aus, ob Sie das Oxford-Lexikon, den Thesaurus oder das Apple-Lexikon durchforsten wollen.

Flight Tracker

Ist ein Flug verspätet oder fällt ganz aus? Das prüfen Sie mit dem Flight Tracker, sofern eine Internetverbindung etabliert ist. Dazu müssen Sie nur den Start- und den Zielflughafen eingeben, alle weiteren Daten ergänzt das Widget automatisch.

Google

Wie der Name schon vermuten lässt, können Sie mit diesem Widget die gleichnamige Suchmaschine mit einem Begriff füttern – mehr aber auch nicht.

iCal

Das Widget iCal ist ein elektronischer Kalender. Aktuelle Termine können Sie sich durch einen Klick auf das entsprechende Datum anzeigen lassen. Klicken Sie auf einen bestimmten Termin, wechseln Sie automatisch zu iCal. Ein zweiter Klick auf das Datum blendet die Monatsübersicht und die Termine aus, ein dritter ruft sie wieder auf.

iTunes

Musik hören aus der Bibliothek iTunes und die Lautstärke regeln: Das gleichnamige Widget blendet die wichtigsten Einstellungen schnell ein.

Notizzettel

Rasch etwas notieren funktioniert am Rechner ähnlich wie im normalen Leben: Den Notizzettel aufrufen und los schreiben. Die Schriftgröße, die Schriftart und die Farbe des Zettels geben Sie auf der Rückseite vor.

Puzzle

Langeweile? Nichts zu tun? Das Puzzle soll Ihnen die Zeit vertreiben. Dazu müssen Sie die Bestandteile eines verschobenen Bildes wieder in die richtige Reihenfolge bringen.

Rechner

Lediglich Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren können Sie mit dem Widget Rechner. Für weiterführende mathematische Operationen eignet es sich nicht. Möchten Sie Werte in andere Einheiten umrechnen, wählen Sie das Widget „Umrechnen“, das auch aktuelle Wechselkurse berücksichtigt.

Stocks

Wie entwickeln sich die Aktienkurse? Fallen die Werte in Ihrem Depot oder steigen sie? Das Widget Stocks verrät es Ihnen. Auf der Rückseite können Sie festlegen, welche Aktien Sie beobachten wollen.

Übersetzung

Mit dem Übersetzungs-Widget können Sie Begriffe und Textabschnitte ins Englische übersetzen und umgekehrt. Leider schwankt die Qualität sehr – daher empfiehlt es sich, das Werkzeug nur für einzelne Wörter und nicht für ganze Sätze einzusetzen. Nötig ist auch hier eine Internetverbindung.

Wetter

Wählen Sie einen gewünschten Ort aus und lassen Sie sich über das Wetter in den kommenden Tagen auf dem Laufenden halten. Um die Temperatur in Celsius zu erhalten, müssen Sie jedoch erst die Voreinstellungen auf der Rückseite des Widgets ändern.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.