Vom Adden, Retweeten und Seeding

23.06.2016
Das Social Media hat seinen eigenen Wortschatz. Wer das Glossar von Adden, Retweeten und Seeding verstehen möchte, kann dieses PDF gratis herunterladen.

Soziale Netzwerke sind inzwischen zu wichtigen Kommunikationswerkzeugen geworden – nicht nur für die Einzelperson, sondern auch für ganze Unternehmen.

Facebook, Twitter, Instagram und Co. werden von ihnen mit Inhalten versorgt, um die direkte Kommunikation zum Kunden aufrecht zu erhalten. Sie setzen Tweets ab, Liken und Adden und managen die Community sowie den Content.

Doch was verbirgt sich hinter den Begrifflichkeiten wie Data-Driven-Marketing oder Seeding? Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. erläutert diese in seinem kostenlos erhältlichen PDF „Glossar Social Media 2015“.

Das Glossar beschreibt die wichtigsten Abkürzungen und Begriffe aus dem Bereich Social Media kurz und prägnant, bleibt dabei aber auch für Laien verständlich. Das Ziel des BVDW: „Es schafft ein einheitliches Verständnis, berücksichtigt alle Marktteilnehmer und versachlicht die Diskussion um einzelne Begriffsdefinitionen auf einen allgemeinen Marktstandard.“

Daher sollte das Glossar Social Media 2015 für alle ein Standardwerk werden, die sich mit der Materie Soziale Netzwerke tiefer befassen. Hier lässt sich das PDF „Glossar Social Media 2015“ kostenfrei herunterladen.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.