Stoff-Fotoalbum selbst gemacht

19.04.2018
Kreativ kann man nicht nur am Computer sein. Auch ganz analog lassen sich kreative Ideen verwirklichen, etwa an der Nähmaschine.

Auch analog lassen sich kreative Ideen verwirklichen, etwa an der Nähmaschine mit dem Fotoalbum aus Stoff. Quelle: http://faserzart.blogspot.de/

Wer demnächst Nachwuchs im Bekannten-, Freundes- oder Familienkreis erwartet, der kann mit einem selbst gemachten Stoff-Fotoalbum bei den Neugeborenen, Babys und deren Eltern punkten. Als Geburtsgeschenk eignen sich diese Fotoalben besonders gut.

Wunderbar dokumentiert und beschrieben ist das Vorgehen bei faserzart. Die aus der Schweiz stammende Bloggerin hat jeden Schritt in Fotos festgehalten und kommentiert, sodass eigentlich nichts mehr bei der Eigenproduktion schiefgehen kann.

Mit etwas Geschick und passenden Materialien kann so eine bleibende Erinnerung geschaffen werden – und eine willkommene handwerkliche Ablenkung zur Computerarbeit ist es obendrein.

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.