Schnell notiert am Arbeitsplatz

25.08.2011
Griffbereit und praktisch, machen Schreibunterlage, Mousepad und Block klar Tisch im Büro.

Manche Karrieren finden in der zweiten Reihe statt. Was für Hollywood gilt, trifft auch bei den Druckklassikern rund um Büro und Schreibtisch zu. Anlass genug, die stillen Stars einmal in den Vordergrund zu rücken. Denn Schreibtischunterlage, Mousepad und Notizblöcke erleichtern nicht nur das Gedächtnis, sie bewähren sich auch als werbestarke Ordnungshüter zwischen PC und Telefon.

Die Visitenkarte mit Notizfunktion

Auch in Zeiten elektronischer Notizen bleibt die Schreibtischunterlage eine unverzichtbare Konstante im Büro. Der Klassiker, den es in zwei Formaten von 600 x 420 mm oder 470 x 330 mm und mit 25 oder 50 Blatt gibt, ist ein Kundengeschenk mit Mehrwert. Denn neben Logo, URL und Kontaktdaten finden auf ihm interessante Infos, wie Messetermine oder Feriendaten Platz. Aktuelle Kalendarien für Ihre Gestaltung finden Sie gleich hier zum kostenlosen Download. Übrigens: Selbstabholer können testen, was die Schreibtischunterlage drauf hat. Ab jetzt gibt es ein Gratismuster an der Warenausgabe - solange der Vorrat reicht!

Schreibkomfort inklusive

Bei den Topsellern wird das größere Format im Offsetdruck und das kleinere im Digitaldruck produziert, jeweils 1/0- oder 4/0-farbig. Der Individual-Druck Offset wartet mit einer zusätzlichen Sonderfarbe auf – perfekt für Ihre Hausfarbe in HKS oder Pantone. Die Schreibtischunterlage wird je nach Wunsch am Kopf oder Fuß verleimt und mit einer stabilen Rückpappe aus grauem 400 g/m² Karton versehen. Das Papier bestimmt den Schreibkomfort. Daher umfasst unsere Auswahl ungestrichene Papiere, auf denen der Stift ideal gleitet, mit Grammaturen zwischen 80 und 100 g/m². Unser Tipp: Im Individual-Druck haben Sie die größte Wahl.

Ganz schön praktisch

Praktisch und schön ist auch das Mousepad, das Ihre Geschäftsausstattung als mauskompatibler Abreißblock mit 25 oder 50 Blatt ergänzt. Vom Logo bis zum Kalendarium mit Lineal, das es zum kostenlosen Download gibt, lässt sich das 240 x 180 mm große Pad im Digital- oder Offsetdruck 1/0- bis 1/5- farbig bedrucken. Handlich und unverzichtbar ist auch der Notizquader im Format 98 x 98 mm, den es mit 870 oder 425 Blatt im 4/0-farbigen Inkjet-Digitaldruck gibt. Neben seinen Quader- lassen sich optional auch die Einzelseiten bedrucken. Der Clou: Als Über-Eck-Motiv sorgt Ihr Logo für Werbung mit Hinguck-Effekt.

Das bleibt haften

Wer auf selbstklebende Denkzettel vertraut, findet in Haftnotiz und Haftquader die richtigen Komplizen. Letzterer bietet bedruckbare Quaderseiten im 4/0-farbigen Inkjet-Digitaldruck. Er ist im Format 68 x 68 mm in zwei Hohen von 305 und 650 Blatt erhältlich und wird mit 80 g/m² weißem Offsetpapier produziert, das rückseitig haftbeschichtet ist. So auch der „kleine Bruder“, die Haftnotiz, die in vier Formaten zu 50 oder 100 Blatt gedruckt wird. Die 4/0-farbige Einzelblattbedruckung rückt Ihr Logo Blatt für Blatt in den Blick Ihrer Kunden und macht die Haftnotiz zum Werbegeschenkhit schlechthin.

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.