Rahmen ineinander verschachteln

02.10.2008
In InDesign CS3 können Rahmen nicht nur gruppiert, sondern auch ineinander verschachtelt werden. So lassen sich Rahmen in andere Rahmen einfügen.

Die Rahmen sind ein elementares Werkzeug in der Layoutsoftware Adobe InDesign CS3. Mehrere Rahmen lassen sich gruppieren und zu einem einzigen Rahmen zusammenfassen. Auch Gruppenrahmen lassen sich weiter miteinander kombinieren. Eine andere Arbeitstechnik ist es, die Rahmen ineinander zu verschachteln. Dadurch entstehen Rahmen im Rahmen.

Verschachtelte Rahmen anlegen

Um zwei Rahmen ineinander einzufügen, legen Sie zunächst die gewünschten beiden Rahmen übereinander. Anschließend schneiden Sie den oberen Rahmen aus. Dies erreichen Sie mit der Tastenkombination „Strg“ und „X“ unter Windows beziehungsweise „Apfel“ und „X“ unter Mac. Nachdem Sie einen Rahmen markiert haben, gehen Sie auf „Bearbeiten“ und „In die Auswahl einfügen“. Nun wird der Rahmen direkt aus der Zwischenablage in den Zielrahmen kopiert. Dabei entsteht eine Vektormaske.

Rahmen bearbeiten

Das verschachtelte Objekt kann bearbeitet werden. Sie können den Befehl „In die Auswahl einfügen“ erneut wiederholen, um weitere Objektgruppen zu erstellen. Dabei besteht jedoch leicht die Gefahr, den Überblick zu verlieren. Wählen Sie einen einzelnen Rahmen in einer verschachtelten Gruppe mit dem Direktauswahl-Werkzeug (Pfeil) an. Anschließend können Sie ihm zum Beispiel eine Farbe für die Füllung zuweisen.

Das Werkzeug Pathfinder

Mit dem Pathfinder lassen sich Rahmen voneinander abziehen oder Schnittmengen bilden. Sie finden ihn unter „Fenster“, „Objekt & Layout“, „Pathfinder“. Die Piktogramme erklären dabei die einzelnen Funktionen. Wenn Sie mehrere Objekte auswählen und miteinander verrechnen, werden immer die Eigenschaften des zuoberst liegenden Objekts verwendet und auf das neue Objekt übernommen. Das betrifft die Farbe der Füllung und der Kante, die Transparenz, weiche Kanten, Linienstile und den Schattenwurf.

Mehr Tipps und Tricks für InDesign CS3 gibt Ihnen Christoph Luchs in der LASERLINE Academy.

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.