Medientage München

04.10.2005
Vom 26.-28.10.2005 finden wieder einmal die Münchener Medientage statt - mit kostenpflichtigem Medienkongress und kostenloser Medienmesse.

Im Internationalen Congress Center München (ICM) finden die diesjährigen Medientage München vom 26. bis 28. Oktober statt. Auf dem kostenpflichtigen Medienkongress diskutieren Entscheider und Mitglieder der Medienbranche in 90 Fachforen mit rund 500 Referenten über Entwicklungen und Trends sowie Technologie-Specials wie HD-TV. Parallel dazu präsentieren sich auf der kostenlos zu besuchenden Medienmesse mehr als 100 Aussteller, die technologische Innovationen, neueste Trends und praktische Lösungen für die Medienbranche zeigen.

Medienkongress

Die 18. Medientage München werden in diesem Jahr unter dem Motto "MERGING MEDIA – Potenziale und Konsequenzen der Digitalisierung" stattfinden und teilen sich in zwei Veranstaltungsbereiche auf: Eine Medienmesse und einen Medienkongress. Bei letzterem handelt es sich um einen internationalen Kongress der Medienbranche, der kostenpflichtig ist. Er bietet an den Veranstaltunstagen Austausch, Input und Informationen in 90 Fachforen, die sich um das Themengebiet Entwicklungen und Trends der Branche drehen. Besonderes Augenmerk wird dabei in diesem Jahr den neuen Technologie-Trends der Medienbranche gewidmet, darunter HD-TV, das bereits auf der IFA für großes Interesse beim Konsumenten sorgte. Umso interessanter wird die Auseinandersetzung der Medien mit dieser Technologie und den sich daraus ergebenden Marketingchancen sein. Rund 500 Referenten, darunter zahlreiche Branchengrößen, analysieren hierzu den Medienmarkt und geben Impulse für die Fachwelt. Das vollständige Kongressprogramm steht mit den Referenten und Diskutanten steht im Internet zur Verfügung.

Kosten Medienkongress

Bis einschließlich 13. Oktober können sich Interessenten zum Medienkongress der Medientage München online anmelden. Zu einem späteren Termin ist eine Anmeldung nur noch vor Ort an den Veranstaltungstagen und soweit es die Platzkapazität erlaubt möglich. Die Kosten für ein Tagesticket belaufen sich auf 160 EUR, ermäßigt für Studenten und Schüler 45 EUR. Ein Zweitagesticket ist für 280 EUR erhältlich (ermäßigt 90 EUR). Der Besuch aller drei Kongresstage kostet 350 EUR (ermäßigt 90 EUR). Im Preis inbegriffen ist der kostenlose Besuch der parallel stattfindenden B2B-Computermesse SYSTEMS, die über eine direkte Verbindung erreicht werden kann. Der Eintritt ist im Kongressticket der MEDIENTAGE MÜNCHEN nach einer gebührenfreien Registrierung vor Ort enthalten.

Medienmesse

Parallel zum Kongress präsentieren sich auf der Messe die wichtigsten Unternehmen der Medienbranche auf einer Ausstellungsfläche von 6500 qm im ICM München. Mehr als 100 Aussteller sind angemeldet, die technologische Innovationen, neueste Trends und praktische Lösungen für die Medienbranche vorstellen werden. Die Ausstellungsinhalte erstrecken sich von den Neuheiten aus Broadcast und Multimedia, Mobilkommunikation, Film/Produktion und Medienfachpresse bis hin zu den Informationsangeboten von Verbänden und Institutionen. Schwerpunkte in diesem Jahr sind Innovationen und Entwicklungen, die dem Konsumenten den künftigen "Mehrwert der Medien" zugänglich machen. Damit ist die Messe der Medientage München der Branchentreffpunkt für Fachleute aus Medienunternehmen und -institutionen, aus Filmindustrie/Produktion sowie aus der Kommunikationsbranche, aus dem Finanz- und Beratungssektor, für Vertreter von Politik und Verbänden, für Journalisten ebenso wie für interessierte Mediennutzer.

Messe für angehende Medienschaffende

Fündig werden auf der Medienmesse auch angehende Medienschaffende, die sich zum Thema "Medienaus- und -weiterbildung" umfassend informieren möchten: Hierfür bietet das Areal des MedienCampus Bayern die kompetente Anlaufstelle, welche die vielfältigen Wege in das Berufsfeld "Medien" aufzeigt. Die Messe ist vom 26. bis 28. Oktober 2005 von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt zur Messe ist frei, es ist keine Messebesucher-Registrierung erforderlich.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.