Speise- und Getränkekarten

12.03.2009 09:00:00
Im richtigen Outfit präsentiert werden Ihre kulinarischen Angebote zum Blickfang. Jetzt neu auf beständiger Kunststoff-Folie oder bei Auflagen ab 250 Stück im Offsetdruck.

Die Speise- und Getränkekarte gilt als Visitenkarte jedes Gastronomie-Betriebs. Für ein ästhetisches Erscheinungsbild sind neben dem Layout vor allem die Wahl von Form und Material entscheidend. Die neue Kunststoff-Folie bietet praktischen Nutzen bei Spitzen- Digitaldruckqualität. Und die Produktion von hohen Auflagen auf Bilderdruckpapier im Offsetdruck überzeugt den Geldbeutel.

Geschmackvoll durchdacht

Die Präsentation der Speisen und Getränke ist ausschlaggebend für den Appetit des Gastes. Und der Appetit sollte bestenfalls bereits bei der Auswahl des Lokals, mindestens jedoch beim Blick in die Karte geweckt werden. Die Wahl der richtigen Worte und die Gestaltung mit ansprechenden Motiven ist eine besondere Herausforderung. Aber auch die Entscheidung für das richtige Material sollte gut überlegt sein. Punkten Sie hierbei mit Professionalität und Weitblick!


Quelle: LASERLINE

Hochwertig und beständig

In der Gastronomie ist es kaum zu umgehen, dass die Druckerzeugnisse mit Essen oder Getränken in Berührung kommen. Im Sommer kommt die Herausforderung hinzu, im Außeneinsatz Wind und Wetter zu trotzen. LASERLINE bietet Ihnen jetzt die ideale Lösung: Ab sofort können Sie in unserem OnlineShop die neuartige Kunststoff-Folie PP auswählen! Sie ist abwischbar, somit resistent gegen Schmutz und Fett und behält bei Feuchtigkeit ihre Form bei. Im Digitaldruckverfahren produziert entspricht das Druckbild unseren hohen Qualitätsansprüchen. Diese Folie ist ideal für Speise- und Getränkekarten sowie für Tischsets geeignet. Eben für alles, was gut aussehen, pflegeleicht sein und lange halten muss.


Quelle: LASERLINE

Formate nach Gusto

Mit einer Grammatur von 252 g/qm verfügt die Kunststoff-Folie PP über eine hohe Stabilität. Sie ist somit auch für größere Formate geeignet, wie beispielsweise für Tischsets in DIN A3. Speise- und Getränkekarten bieten wir auf dem neuen Material in vielen verschiedenen Formaten an. Bestellbar in plano für den schnellen Menü-Überblick oder auch als Wire-O-Bindung für die Präsentation einer großen Auswahl. Im Corporate Design gestaltet und im passenden Outfit präsentiert werden Menükarten und Tischsets ein aufwertender Blickfang. Lassen Sie sich doch einfach bei einem Bummel in unserem OnlineShop inspirieren!

Darf’s noch etwas mehr sein?


Quelle: LASERLINE

Jetzt können Sie bei LASERLINE ab 250 Exemplaren Speise- und Getränkekarten auch im Offsetdruck bestellen. Und das zahlt sich für Sie aus: Je höher die Auflage, desto mehr lohnt sich die Produktion im Offsetdruckverfahren. Und zusätzlich können Sie noch von unseren Topseller/Special-Preisen profitieren! Zur Veredelung Ihrer Menükarten auf 350 g/qm Bilderdruckpapier stehen beidseitige Mattfolie, Hochglanzfolie sowie Hochglanzlack zur Auswahl. Wenn Sie eine kleine Auflagenhöhe Ihrer Gastronomie-Artikel bestellen, empfehlen wir die Produktion im Digitaldruckverfahren.

Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!