Neue Podcasts jetzt online

07.05.2009 09:00:00
Die gesamte Vielfalt der Produktion sowie Empfehlungen zu Veredelung und Bestellvorgang in 40 brandneuen Produktvideos.

Wer würde das nicht gerne tun: Bei der Bearbeitung des eigenen Auftrags bei LASERLINE den Profis über die Schulter schauen. Die neuen Kurzfilme, auch Podcasts genannt, kommen diesem Gefühl sehr nahe. So erhalten Sie Einblick in unsere Produktion und bekommen die wichtigsten Infos und Empfehlungen für die einzelnen Produkte in kompakter Form präsentiert.

Mitten in der Produktion dabei

Wenn Sie sich schon immer gefragt haben, wie beispielsweise die Leimung unserer Blöcke funktioniert, dann werden Sie mit dem neuen Podcast dazu die Antwort finden – quasi live und in Farbe. Von insgesamt 40 Produkten erfahren Sie ab heute Wissenswertes zu den entsprechenden Produktionsabläufen. Mit diesem Blick hinter die Kulissen begibt sich LASERLINE auf Neuland. Denn so umfangreiches Filmmaterial über Workflow und Produkte sind in der Branche bisher einzigartig.

Kompakte Information


Quelle: LASERLINE Wie funktioniert eine Kalender-BOX eigentlich genau? Und was ist das Besondere an Präsentationsmappen? Kann man veredelte Speise-/ Getränkekarten im Außenbereich einsetzen? Druckprodukte werfen viele Fragen auf. Mit 40 kurzen Filmen können Sie sich jetzt durch die Produktpalette klicken und sich alles erklären lassen – Materialien, Veredelung, Weiterverarbeitung und Tipps zu Einsatzmöglichkeiten. Darüber hinaus geben wir Ihnen zum Schluss die Topseller-Empfehlung: Eine bewährte Kombination aus Materialien, Druckverfahren und Veredelung, wie Sie das Beste aus Ihrem Druckauftrag zum kleinen Preis heraus holen können. Genau hinschauen lohnt sich also, vor allem wenn die Auswahl so groß ist!


Quelle: LASERLINE

Ein Klick zum Clip

Mit über einer Million Angeboten im OnlineShop ist es natürlich nicht möglich, alle Produkte in den Kurzfilmen auftreten zu lassen. Aber den Interessantesten haben wir eine Bühne geboten, sich vorzustellen. Ob es einen Kurzfilm zu Ihrem Wunschprodukt gibt, erkennen Sie an dem grauen Button „Podcast“ unter der Produktabbildung. Einfach klicken und der Clip öffnet sich automatisch in einem neuen Browserfenster.

In Szene gesetzt


Quelle: LASERLINE Ursprünglich war die Filmidee als Projekt für die Auszubildenden geplant. Schnell wurde jedoch klar, dass es nicht einfach damit getan ist, mit der Kamera durch die Firma zu streifen. Für die einzelnen Kurzfilme war jede Menge Zeit und Vorüberlegung notwendig. Deshalb wurde ein Profi-Filmteam engagiert, das sich den Podcasts widmete, kleine Drehbücher schrieb und sich Gedanken über Inhalte und Sequenzfolgen machte. „Für uns war es wichtig, viel vom Produktionsablauf zu zeigen“, sagt die Projektleiterin Moritz bei LASERLINE. „Die Kunden sollen einfach sehen, dass Drucken kein von vorn bis hinten automatisierter Prozess ist, sondern auch viel Handarbeit.“

Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!