Klebe lieber ungewöhnlich

16.10.2014 09:00:00
Die neuen Aufkleber rücken Ihre Werbebotschaft in knalligen Farben und klebefrei in den Blick der Zielgruppe

Aufkleber sind so etwas wie der Haftnotizzettel der Werbung. Von Schaufenstern, Autoscheiben und Eingangstüren, auf Briefumschlägen, Postkarten oder Flyern sind sie einfach nicht wegzudenken. Und dabei halten sie, wofür sie haften. Im OnlineShop gibt es jetzt 2 Neuzugänge unter den schicken Stickern: Neon-Aufkleber und statische Aufkleber.

Farbknaller als Blickmagnete

Quelle: LASERLINE

Wo herkömmliche Aufkleber verblassen, stechen Neon-Aufkleber schon farblich hervor und ziehen den Blick magisch auf sich. Aus Papier gefertigt, lassen sie sich ideal indoor verkleben und leuchten auch draußen für kurze Zeit mit voller Kraft in den Neonfarben Gelb, Grün, Rot und Orange. Dabei eignen sich die in über 20 Formaten erhältlichen Digitaldrucke, etwa in DIN A6 oder quadratisch, nicht nur als Sicherheits- und Warnhinweise. Auch als effektvolle Blickerhascher bei Eröffnungen, Events oder für Rabatte und Sonderaktionen machen die knalligen Leuchtbotschafter sprichwörtlich "im Vorbeikleben" Eindruck.

Dauerhaft(end) leuchtend

Quelle: LASERLINE

Die permanent haftenden Aufkleber werden für den optimalen Leseeffekt 1/0-farbig schwarz bedruckt, da andere Farben auf Neon nicht auffallen. Die Rückseite der Sticker ist geschlitzt und lässt sich auf diese Weise besonders komfortabel abziehen ein Vorteil bei größeren Klebeaktionen, die flott und einfach erledigt werden wollen. Das weitere Plus: Der schnelle und preisgünstige Digitaldruck macht Ihren Neon-Aufklebern auch im Sofort-Tarif Beine. Die Sonder-Rabattaktion, das bis zuletzt geheime VIP-Event oder die Guerilla-Aktion lassen sich so quasi über Nacht effektvoll bewerben.

Haftet, ohne zu kleben

Quelle: LASERLINE

Wo wir gerade von Guerilla-Marketing sprechen für Werbeaktionen, die haften bleiben sollen, ohne dass Sie dafür haften, sind statische Aufkleber geradezu prädestiniert. Sie lassen sich einfach vom Trägermaterial abziehen und mehrfach platzieren. Der Clou: Sie sind blasenfrei anzubringen, hinterlassen keine Klebespuren und sind rückstandsfrei abziehbar. Klassisch werben sie für die gewünschte Zeit auf Schaufenstern und Eingangstüren, aber auch auf Objekten im Showroom, wie z.B. TV-Geräten, Regalen oder Kühlschränken. Aber auch auf anderen Druckprodukten, wie Briefumschlägen oder Flyern, machen sie eine gute Figur.

Damit ziehen Sie richtig ab

Quelle: LASERLINE

Statische Aufkleber haften, ohne zu kleben dank einer speziellen klebstofffreien Technologie. Ihre elektrisch aufgeladene Polypropylenfolie haftet auf zahlreichen glatten Untergründen wie Putz, Tapeten, Glas, Holz oder Metall. Der Aufkleber ist in 2 Materialien weiß oder transparent und in hauchzarten Stärken von 58 oder 50 µm erhältlich. Und weil Sie für Guerilla-Aktionen und besonders schöne Werbeideen möglichst keine Zeit verschwenden sollten, fertigt LASERLINE Ihre statischen Aufkleber im Digitaldruck schon ab 10 Exemplaren und im Sofort- oder Stunden-Tarif. Viel Erfolg damit!

Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!