Flipchart-Blöcke im Corporate Design

02.07.2015 09:00:00
Bedruckte Flipchart-Blöcke repräsentieren Ihr Unternehmen professionell bei Konferenz, Meeting & Co.

Seit Live-Zeichnungen und visuelle Protokolle auf Workshops und Konferenzen zum eigenen Modul avanciert sind, feiert die Flipchart neue Achtungserfolge. Kein Wunder: Denn neben dem Beamer ist sie die beliebteste Präsentationsplattform bei Schulungen, Meetings und Brainstormings. Im Corporate Design gestaltet, wird sie on top zur gut sichtbaren Visitenkarte. LASERLINE hält den Notiz-Evergreen als Topseller und im Individual-Offsetdruck bereit.

Was Flipchart-Blöcke alles können

Die Blöcke für Flipcharts bieten ausreichend Platz für alle Notizen, Brainstormings und Mind Maps während der Meetings.

Das papierlose Büro ist ein ähnlicher Mythos wie das papierlose Meeting. Trotz Laptops, Tablets und Smartphones macht der Block beim Ordnen von Gedanken, schnellen Notieren und Protokollieren das Rennen. Das gilt ganz besonders für Flipchart-Blöcke, der großen und für alle Teilnehmer sichtbaren Version des Notizblocks. Flipcharts bringen Ihre Ideen auf beachtlichen 6.664 qcm zu Papier, sind ein hervorragendes Medium, das Ihre Beamerpräsentation ergänzt, und punkten auch dann noch, wenn der Beamer längst im Abkühlmodus ist. Was dort festgehalten wird, lässt sich fotografieren, ab- und umhängen und dokumentiert Ihre Ergebnisse nachhaltig.

Flipchart-Blöcke bei LASERLINE

Im OnlineShop finden Sie Flipchart-Blöcke im Format 680 x 980 mm in 2 Druckverfahren. Als Topseller werden sie im Offsetdruck mit 20 Blatt Umfang produziert und 1/0- bis 5/0-farbig (HKS, Pantone) bedruckt. Das ist besonders von Vorteil, wenn Sie Ihr Logo in Ihrer Hausfarbe auf den Blöcken platzieren möchten. Generell werden die Flipchart-Blöcke mit einer Standardlochung für den Flipchart-Halter versehen und aus 80 g/qm Offsetpapier weiß (FSC Mix) gefertigt, das sich besonders gut zum Beschriften eignet. Eine Auflage umfasst 25 Blöcke. Für das beste Preis-Leistungsverhältnis empfehlen wir gleich eine Bestellung von 50 Exemplaren.

Flipchart-Blöcke ganz nach Wunsch

Wer größere Umfänge und eine individuelle Papierauswahl bevorzugt, wird im Individual-Offsetdruck fündig. Hier gibt es die Flipchart-Blöcke nämlich ab 100 Exemplaren mit Umfängen von 20, 30, 40 und 50 Blatt und neben den bekannten Schmuckfarben zusätzlich mit Gold oder Silber als 5. Farbe. So lässt sich der Block durch extravagante Akzente als echter Eyecatcher inszenieren. Auch bei den Papieren setzt die Auswahl auf Optik: Neben 2 beliebten Recycling-Papieren finden Sie dort weitere 4 Papiere, darunter auch 90 g/qm Feinstpapier Lessebo Smooth Bright hochweiß und 100 g/qm Design Offset White 1,2 (FSC Mix), die Ihre hochwertige Geschäftsausstattung perfekt ergänzen.

Ihr Flipchart-Block mit Firmenlogo

Quelle: LASERLINE

Generell gilt: Die Flipchart gehört zur Geschäftsausstattung. Bedruckt mit dem Firmenlogo und Ihrem Claim unterstreicht der Flipchart-Block Ihren formvollendeten Auftritt auch im Konferenzraum oder auf externen Schulungen. Übrigens: In beiden Produktionsverfahren werden Sie auf Wunsch auch im Expresstarif beliefert, ein besonderer Vorteil, wenn die nächste Messe vor der Tür steht oder ein wichtiger Kundentermin inhouse stattfindet. Was dann auf Ihren individuell produzierten Flipchart-Blöcken festhalten wird, ist genau wie sie selbst weit über Standard. Wir wünschen viel Erfolg!

Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!