Kreative Kalender-Ideen

10.12.2004
Kalenderschau in Stuttgart und LASERLINE-Frühbucherrabatt

Seit 46 v. Chr. kennen wir das bei uns übliche Kalendersystem. Ohne einen Kalender kommt man bei der Terminplanung kaum noch aus. Die Umsetzung der dazugehörigen Druckwerke aber gestaltet sich höchst unterschiedlich.

Geschichte des Kalenders

Einen Kalender gab es bereits viertausend Jahre vor Christus. Damals teilten die Ägypter das Sonnenjahr in 365 Tage ein. Der in den meisten Ländern heute verwendete "Julianische Kalender" geht jedoch auf Gaius Julius Cäsar zurück, der im Jahr 46 vor Christus einen "Calendae" mit 12 Monaten zu je 30 oder 31 Tagen (außer Februar mit 28 Tagen) einführte. Bis heute hielt sich der davon abgeleitete Begriff Kalender im Sprachgebrauch - so wie das dazugehörige Kalendersystem und die daraus entstehenden Druckerzeugnisse.

55. Kalenderschau als Denkanstoß

Kreative Ideen zur Umsetzung des Kalenders in ein solches Druckerzeugnis kann man sich vom 21.01.2005 bis 13.02.2005 im Haus der Wirtschaft, Stuttgart (Willig-Bleicher-Str. 19), holen. Dort findet die 55. Internationale Kalenderschau 2005 statt (freier Eintritt), die größte Kalenderpräsentation Europas. Parallel dazu können Interessierte am Druckforum mit Fach- und Diskussionsveranstaltungen für Unternehmer, Führungs- und Fachkräfte der Druck- und Medienindustrie teilnehmen. Auf der Kalenderschau sind alle zum GREGOR-Award und dem 36. Internationalen Kodak Fotokalenderpreis eingereichten Kalender zu sehen und werden prämiert - von ausgefallen bis klassisch. Im letzten Jahr gab es insgesamt 753 Exponate zu sehen - 155 davon internationalen Ursprungs. 2005 soll die Zahl der Exponate weiter steigen und damit auch das Anschauungsmaterial für kreative Kalender-Ideen.

Kalender bei LASERLINE

Denn ob Fotokalender, Bürokalender, Streifenkalender, Jahresplaner oder Kalender im Taschenformat - der künstlerischen Freiheit sind bei Kalendern kaum Grenzen gesetzt. Und die Gestaltung der 2006-Kalender steht schon wieder kurz bevor. Bei LASERLINE produzieren Sie deshalb Ihre individuell zusammengestellten Kalender schnell und kostengünstig, im Offset- oder Digitaldruck. LASERLINE bietet Ihnen hierzu zum Beispiel die im Individualdruck hergestellten Kalenderboxen, Bildkalender und Streifenkalender an. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und überzeugen Sie Kunden und Auftraggeber durch klassische bis innovative Kalender - hergestellt in höchster Qualität. Oder überraschen Sie doch einmal mit einem Kalender nach einem anderen Zeitrechnungssystem.

Frühbucher-Rabatte bei LASERLINE

Wofür Sie sich auch entscheiden, wer schnell bestellt bekommt jetzt bei LASERLINE einen Frühbucherrabatt auf alle Kalender. Bei Bestellungen bis 31.5.2005 erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihre Buchung. Wer bis 31.8.2005 den Kalenderdruck in Auftrag gibt (Druckfreigabe muss bis 30.9.05 erfolgen) erhält 5 % Rabatt auf seine Kalender. Die Fertigstellung erfolgt nach Vereinbarung, allerdings spätestens bis 23.12.2005 (Zahlung bei Lieferung). Es lohnt sich also, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und mit der Kalenderproduktion für 2006 schon jetzt zu beginnen!

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.