Kreativ zur Weihnachtszeit

20.12.2012
Geschenke, die nicht jeder hat? Einfach selber machen. Weihnachten bietet jede Menge Raum für Kreativität.

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit stellt sich die Frage: Was soll man verschenken? Und wie kann man sich von der Geschenkeflut abheben, ohne sich allzu sehr in Unkosten zu stürzen? Ein guter und gar nicht altmodischer Tipp lautet: Selber machen! Egal, ob Kulinarisches, Handarbeit oder Kosmetika - do it yourself ist im Trend und wirkt längst nicht mehr angestaubt.

Kulinarische Genüsse

Wer kreativ am Schreibtisch ist, kann auch kreativ in der Küche sein: Selbst gemachte Backmischungen für Muffins oder Kuchen sind zum Beispiel eine hübsche Idee. Dazu kann man die Zutaten in Schraubgläser füllen und die Backanleitung schön gestalten. Im Internet gibt es auch zahlreiche Seiten, auf denen Rezepte für ungewöhnliche Senfspezialitäten, Schokoladenvarianten, Liköre, Pralinen, Teemischungen und vieles mehr zu finden sind. Wer übers Jahr ausgefallene Gläser und Flaschen sammelt, kann direkt loslegen. Ansonsten ist www.flaschenland.de eine gute Anlaufstelle. Rezepte gibt es beispielsweise bei www.chefkoch.de. Achso, passende Flaschenetiketten gibt es bei LASERLINE.

Handarbeit neu entdeckt

Es müssen ja nicht immer die selbst gestrickten Socken sein: Mit Stricknadeln lassen sich auch andere liebevolle Geschenke herstellen. Im Trend sind derzeit zum Beispiel Stulpen, aber auch Kissenbezüge, die zur Einrichtung des Beschenkten passen, sind eine schöne Idee. Mit Hilfe der Filztechnik können schicke Taschen entstehen. Auch typische Strickgeschenke wie Schals kommen gut an, wenn der Schenker sich Gedanken macht und beispielsweise die Farben des jeweiligen Lieblingsvereins verstrickt.

Kosmetik und Düft

Auch Seifen können selbst hergestellt werden, darüber hinaus sogar Cremes oder Badezusätze. Beauty-Fans freuen sich bestimmt über Geschenke mit hochwertigen Bestandteilen, die es natürlich auch übers Internet zu bestellen gibt. Verpackt in schicken Tiegeln oder Dosen, mit einer kleinen Beschreibung, erhält der oder die Beschenkte ein duft(ende)s Geschenk. Für solche Projekte hilfreich sind die Seiten

www.spinnrad.de, www.hobby-kosmetik.de oder www.meinekosmetik.de.

Individuell Gedrucktes

Fotobücher sind ebenfalls längst Geschenkeklassiker, doch die Idee dahinter lässt sich leicht weiterdenken. So kann man beispielsweise individuelle Fotostories erfinden, Kochbücher erstellen oder Bloggern eine ausgedruckte Version ihres Blogs schenken. Wikipedia hat eine weitere spannende Variante im Angebot: Über Pediapress kann man verschiedene Wikipedia-Artikel auswählen und als Buch anzeigen lassen. Außerdem ist es möglich, diese Bücher in einer gedruckten Version zu bestellen.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.