Kostenloses Rechnungsprogramm für Selbstständige

24.01.2019
Jedes Monatsende das gleiche Spiel: Rechnungen müssen geschrieben werden. Per Hand dauert das – vor allem, wenn man viele Kunden hat – mitunter ziemlich lange. Einfacher und schneller geht es hingegen mit einem passenden Programm.

Die Auswahl ist bei den Rechnungsprogrammen ziemlich groß. Eines unter den vielen ist Zervant, ein kostenloses Rechnungsprogramm für Selbständige und kleine Unternehmen. Das noch dazu viel kann.

Das Programm bietet für eine kostenlose App ziemlich viele Möglichkeiten und ist mächtiger als so manches kostenpflichtige Programm. Rechnungen werden über einen einfachen und intuitiven Editor erstellt und können als Wiederholungsrechnungen hinterlegt werden.

Adressen und Produkte lassen sich einfach hinzufügen, sodass man einen Produktstamm erstellen kann. Produkte und Dienstleistungen werden so beliebig und sehr einfach in das zuvor erstellte Rechnungsformular eingebaut und abgerechnet.

Quelle: Zervant

Fast schon ein CRM-Tool

Außerdem behält man mit Zervant dank der sehr intuitiven Benutzerführung immer den Überblick über offene und bezahlte Rechnungen. Daneben können Angebot und Lieferscheine erstellt werden.

Eine Kundenverwaltung ist ebenso möglich, wie Umsätze den jeweiligen Kunden zuzuordnen. Zervant ist damit eigentlich ein CRM-Tool (Customer Relation Management), das aber nicht sehr weit ausgebaut ist und sich auf die Angebots- und Rechnungsstellung konzentriert.

Viele weitere Möglichkeiten

Das von einem finnischen Startup 2010 gegründete und inzwischen recht etablierte Zervant kann aber noch viel mehr. Von Umsatz- und Einnahmeberichten bis zu einem Dashboard enthält das Programm alles, was man zur Übersicht seiner Faktura benötigt.

Und das – trotz seiner Vielzahl an Möglichkeiten und seiner flexiblen Nutzungsmöglichkeiten – auch wirklich komplett kostenlos. Lediglich das Mahnwesen und einige weniger benötigte Funktionen, wie eRechnungen oder Versand per Post direkt aus dem Programm heraus, sind nur im Premiumbereich möglich und damit kostenpflichtig.

Anschauen und Ausprobieren lohnt sich sicherlich für jeden, der sich jeden Monat mit vielen Rechnungen herumschlagen muss und einen Überblick darüber behalten möchte. Kostenlos sind damit möglich: Angebote, Rechnungen, Gutschriften, das Verwalten von Produkten und Kunden.

Auch Versand von Rechnungen per E-Mail oder als PDF, sowie die Berichte, etwa das Rechnungsausgangsbuch für den Steuerberater, sind kostenlos. Hier kann man Zervant nutzen. Notwendig ist dazu lediglich eine Anmeldung.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.