Kostenloses Photoshop-Training: Retusche & Compositing

12.08.2010
Composing, Stillleben, Glasflaschen und Kontraste

Foto-Kompositionen sind eine wahre Kunst. Einer der bekanntesten Künstler ist dabei Pavel Kaplun, dessen surreale Digitalwelten bereits viele Fotografen begeistern. In seinem von Galileo veröffentlichten Videotraining "Das Photoshop-Training für digitale Fotografie: Retusche & Compositing" bringt er Ihnen bei, wie Sie Ihre Fotos zu spannenden Montagen zusammensetzen. Pavel Kaplun öffnet seine geheime Schatzkiste an Retuschetricks und Montagefinessen und lässt Sie teilhaben, wenn er einige seiner bekanntesten Fotocollagen Schritt für Schritt nachbaut.

kostenlos insgesamt 5 Lektionen des Videotrainings, bei denen Sie live am Bildschirm unter anderem die Erstellung eines digitalen Stillebens mitverfolgen können.

Die folgenden Lektionen erwarten Sie: * Lektion: Der Composing-Workflow [4:49]: Von der Idee zur Komposition | Objekte und Personen fotografieren | Eine Skizze entwerfen | Details hinzufügen | Perspektive schaffen | Objekte freistellen und platzieren | Tonwerte und Farben anpassen * Lektion: Digitale Stillleben [5:40]: Elemente eines Stilllebens | Die Farben anpassen | Schattierungen nachbearbeiten | Weitere Stillleben-Beispiele | Fine-Art-Elemente einbinden | Stillleben in der Werbefotografie | Surrealistische Stillleben * Lektion: Glasflaschen freistellen [10:18] :Das RAW-Bild entwickeln | Die Konturen aufhellen | Die Flasche auswählen | Durchsichtige Objekte fotografieren | Die Auswahl erstellen | Das Objekt freistellen | Einen neuen Hintergrund einziehen | Duplikate erstellen und transformieren | Ebenenmodus und Deckkraft anpassen | Die Ebenen umbenennen | Die Konturen wiederherstellen | Die Durchsichtigkeit steuern | Die alte Schrift zurückmalen | Die zweite Flasche einblenden * Lektion: Kontrast & Farbe anpassen [12:05]: Scharfe Kanten ausbessern | Die Zielsetzung festlegen | Den Himmel aufhellen | Den linken Bereich weiter abdunkeln | Die Berge abdunkeln | Den Fußboden abdunkeln | Nebel hinzufügen | Graunebel ergänzen | Kontraste am Boden verstärken | Himmelfarben anpassen | Den Sonnenuntergang betonen | Boden und Bergformation umfärben | Die Ebenen gruppieren * Lektion: Gegenstände einarbeiten [9:23]: Kontraste zwischen Boden und Wand verstärken | Die Übergangskante nachbearbeiten | Die Randbereiche abdunkeln | Details in den Hintergrund integrieren | Eine Banknote auf dem Boden einfügen | Die Banknote verzerren | Die Notenränder wölben | Einen Schlagschatten hinzufügen | Die Flächendeckkraft reduzieren

Mit diesen Videotraingslektionen erfahren Sie auf unterhaltsame Weise, wie Sie die Elemente einer Fotocollage erstellen, z. B. Hintergründe und Texturen. Außerdem erlernen Sie professionelle Freistellungstechniken für jede Situation. Tipps und Tricks runden Ihr Wissen ab!

Sie können das Video-Training ganz auf Ihr individuelles Lerntempo ausrichten: Sie wählen aus, welche Aspekte Sie vertiefen möchten, welche Beispiele Sie nachvollziehen, welche Themen Sie nachschlagen oder wann Sie eine Pause einlegen möchten. So wird Lernen individuell und kurzweilig!

Das gesamte, 8:30-stündige Videotraining "Das Photoshop-Training für digitale Fotografie: Retusche & Compositing" ist bei Galileo Press für 39,90 Euro erhältlich (ISBN 978-3-8362-1418-6).

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.