Grundlagen der Typografie und des DTP

19.08.2010
Das Gratis PDF-Buch Kompendium der Informationstechnik beleuchtet Satz, Layout und Typographie wie den DTP-Workflow.

Kaum ein Kreativer arbeitet noch mit Skalpell und Schere, mit Zeichenstift und Filzern. Sicherlich setzen auch Sie schon lange den Computer als Arbeitswerkzeug ein. Die IT (=Informationstechnologie) hat längst Einzug in unseren Alltag gehalten und dabei auch die kreative Arbeit wesentlich mit beeinflusst.

Heute gestalten wir Medien, nicht nur Papier. Autor Sascha Kersken widmete sich diesem Wandel, der Geschichte der Rechenmaschinen und zeigt in seinem „Kompendium der Informationstechnik“ vor allem den Wandel im Bereich Bildbearbeitung, Grafik, DTP und Multimedia auf.

Dabei nennt er in den Kapiteln „Bildbearbeitung und Grafik“ sowie „DTP und digitale Druckvorstufe“ aber nicht nur die Veränderungen, sondern beschreibt auch die Grundlagen der kreativen Arbeit. Satz, Layout und Typographie beleuchtet er dabei ebenso, wie den DTP-Workflow und den Umgang mit elektronischen Schriften und die Erstellung von PDF-Dateien.

Das E-Book „Kompendium der Informationstechnik“ mit den beiden besonders interessanten Kapiteln „Bildbearbeitung und Grafik“ sowie „DTP und digitale Druckvorstufe“ können Sie einfach auf den OpenBook-Webseiten von Galileo Computing einsehen oder als ZIP-Datei direkt auf Ihren Rechner herunterladen (9,4 MB groß).

Entpacken Sie die ZIP-Datei im Anschluss durch einen Doppelklick (Mac OS X) oder ein geeignetes Programm wie WinZip. Sie finden im Anschluss eine Liste von HTML-Dateien auf Ihrem Computer vor, die Sie mit jedem beliebigen Webbrowser öffnen und lesen können.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.