GRATIS Zeichenfont für das Büro

05.07.2012
Martin Vogels Symbols

Wer mit Symbolen arbeitet ärgert sich beinahe täglich darüber, dass es in den jeweiligen Fonts Pfeile jeglicher Art, aber kein Anrufbeantworter- oder "Grüner Punkt"-Symbol gibt. So erging es auch Martin Vogel, der deshalb den kostenlosen Symbolfont "Martin Vogel Symbols" erschuf. Entstanden ist daraus ein TrueType-Font, der dank der Wünsche der Anwender immer weiter ausgebaut wurde und sowohl unter Windows als auch Mac OS X und sogar Linux zu nutzen ist.

Symbolfont installieren

Laden Sie sich die .zip-Datei des Fonts auf Ihren Rechner. Entpacken Sie die zip-Datei mit einem Doppelklick (Mac OS X) oder einem entsprechenden Tool unter Windows. Doppelklicken Sie die Datei MarVoSym.ttf unter Mac OS X, um sie zu installieren. Unter Windows kopieren Sie die Datei in den Fonts-Ordner. Unter Ubuntu Linux kopieren Sie die Datei in /usr/share/fonts/truetype. Im Archiv enthalten ist auch noch eine PDF-Datei, in der Sie alle Symbole zum Ausdrucken finden.

Symbole unter Windows nutzen

Unter Windows können Sie die Symbole entweder im gerade genutzten Programm über die Schriftentabelle einbauen. Alternativ können Sie durch Addition von Zeilen- und Spaltenwert bei gedrückter ALT-Taste einen Zeichencode eingeben, mit dem das entsprechende Symbol unter Windows erzeugt wird. Um beispielsweise das Dollarzeichen mit den Augen zu erhalten (160+6), drücken Sie die Alt-Taste und halten sie fest, während Sie auf dem Ziffernblock rechts auf der Tastatur zuerst eine null und dann die Ziffern 1-6-6 tippen.

Symbole unter Mac OS X nutzen

Unter Mac OS X stehen Ihnen die Symbole ebenfalls über die entsprechende Schrift zur Verfügung. Alternativ finden Sie die Symbole rechts oben in der Menüleiste in der Zeichenübersicht, wenn Sie diese in der Systemsteuerung zuvor als sichtbar aktiviert haben.

Die aktuelle Version von Martin Vogels Symbols können Sie target="_blank">hier herunterladen (zip-Datei, 193 KB)

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.