GRATIS Vortrag

08.05.2014
Genie sein oder haben?

Während in der Antike das Genie als göttliche Eingebung galt, etablierte sich mit der Renaissance eine andere Deutung: Der Mensch ist das Genie oder eben nicht. Eine fatale Vorstellung findet die US-amerikanische Autorin Elizabeth Gilbert.

In ihrem kostenlos erhältlichen Vortrag Your elusive creative genius regt Gilbert, die 2006 internationalen Erfolg mit ihrem Reisebericht "Eat Pray Love" feierte, ein Umdenken an. Der heutige Geniebegriff wecke unerfüllbare Erwartungen und sei eine Last für Kreative. Ihrer Ansicht nach haben alle Menschen Genie, sollten aber auch die "Launenhaftigkeit des kreativen Prozesses" akzeptieren.

Der Vortrag Your elusive creative geniuskann auf der Ideenplattform TED.com abgerufen werden. Es stehen Untertitel und Übersetzungen des Transkripts in 46 Sprachen zur Verfügung.

So speichern Sie den Videovortrag

Klicken Sie im Videobereich auf den Download-Button. Im Dialogfeld können Sie die Bildqualität des Videos und eine Sprache wie Deutsch für Untertitel auswählen. Mit einem Klick auf Dowload video starten Sie das Herunterladen des 26 MB großen Videos bei Low Resultion. Sollte dies in Ihrem Browser nicht funktionieren, versuchen Sie es mit dem Browser Chrome, für den die Funktion programmiert wurde.

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.