Programm zur Farbwahl

17.12.2015
Harmoniekontraste zu finden ist nicht immer einfach. Dabei hilft jetzt die Freeware Color Selector von Entwickler Hartmut Rudolf.

Bei der Planung eines Print- oder Online-Projekts stellt sich unweigerlich die Frage nach der passenden Farbpalette, die zum Einsatz kommen soll. Hat man sich dann für eine Farbpalette entschieden, steht der Test an.

Unter Windows klappt die Suche nach Harmoniekontrasten hervorragend mit dem kostenlos erhältlichen Color Selector. Zweck der Freeware ist es, passende Farben zu finden.

Zur Verfügung stehen dazu Zweier-Harmonien, Dreier-Harmonien, Vierer-Harmonien sowie Auffächerungen und Farbreihen. Die manuelle Zusammenstellung ist zwar möglich, standardmäßig sucht Color Selector aber selbst die passenden Farben aus dem harmonischen Farbkreis zusammen.

Neben den Vordergrundfarben ist auch der Hintergrund frei wählbar, damit eine möglichst realitätsnahe Beurteilung stattfindet.

Die Anwendung ist für Windows 2000 bis Windows 7 kostenlos erhältlich. Unterstützer bittet der Entwickler Hartmut Rudolf um eine freiwillige Spende.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.