Guide für einen Vakuumtisch

30.08.2012
Was ist eigentlich der „Low-Cost Tilt-Top Vacuum Table“ von The Center For The Image.org und Wilhelm Imaging Research, Inc.? Wir stellen das Projekt in diesem Artikel vor.

Sie möchten eine Firmenchronik mit historischen Tageszeitungen bebildern? Manchmal ist der Scanner einfach zu klein.

Große Formate müssen zum Digitalisieren oft noch abfotografiert werden. Aber wie gelingt das ohne viel Aufwand und möglichst materialschonend?

Wie von Zauberhand erledigt das Festhalten ein Vakuumtisch, der sich zur Aufnahme nach oben klappen lässt. In dem kleinen Guide Low-Cost Tilt-Top Vakuum Table ist der Aufbau ausführlich beschrieben. Das Werk ist in englischer Sprache mit vielen, vielen Abbildungen erschienen.

Projektleiter Henry Wilhelm ist einer der führenden Köpfe in Fragen der Haltbarkeit in Druck und Fotografie. Mit diesem kleinen Anschauungsunterricht mit Bauanleitung hat er zumindest zur Haltbarkeit der Bildinformation eine kräftige Hilfestellung geleistet.

Und auch die Originale müssen weniger leiden: Die Zeit des Klammerns und Klebens ist mit dem Vakuumtisch vorbei.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.