Gratis-Download: InDesign Calendar Wizard

20.05.2010
Kalenderdesign kinderleicht

Gratis-Download: InDesign Calendar Wizard

Ganz einfach Kalender erstellen!

Kalender sind oft nur mühsam zu gestalten. Mit den passenden Vorlagen aber wird die Kalender-Umsetzung in InDesign zum Kinderspiel. Hilfreich sind dabei diverse im Internet zu findende Plug-Ins, Aktionen-Sammlungen oder JavaScript-Routinen. Letzteres ist der empfehlenswerte "InDesign Calendar Wizard" von Scott Selberg, den wir Ihnen kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung stellen.

Die kostenlose JavaScript-Routine generiert einen Kalender einfach "on the fly". Sie bietet dabei die Möglichkeit, Kalender von vor zwei Jahren bis zu 10 Jahre in der Zukunft zu erstellen. Sie können die Kalender in InDesign entweder auf einer neuen Seite oder innerhalb eines Textrahmen erstellen lassen - und das in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und vielen weiteren Sprachen, im Quer- oder Hochformat. Gestartet wird die Kalenderansicht wöchentlich wahlweise an einem Sonntag oder einem Montag mit 5, 6 oder 7 Spalten. Auch Mini-Kalendarien sind möglich sowie Multi-Layer, um ihren Text zu verwalten. Und natürlich lassen sich auch Feiertage einbinden.

Das (für Mac und Windows) können Sie hier herunterladen.

So installieren Sie die JavaScript-Routine in InDesign:

Laden Sie sich die zip-Datei "calendarWizard.3.3.12.zip" auf Ihren Rechner. Entpacken Sie die Datei mit einem entsprechenden Hilfsprogramm oder klicken Sie unter Mac OS X einfach doppelt auf die Datei. Diese wird dann automatisch ausgepackt.

Kopieren Sie nun die folgenden Dateien in den InDesign-Skript-Ordner, den Sie unter Windows unter C:\Programme\Adobe Creative Suite X\Adobe Indesign CSX\Presets\Scripts\Scripts Panel und unter Mac OS X unter /Programme/Adobe CSX/Adobe InDesign CSX/Scripts/Scripts Panel finden:
* calendarWizard.js * holidays-Ordner * realignCalendarTables.js * fitCalendarToFrame.js

Am besten erstellen Sie zuvor im Skripts-Panel-Ordner einen eigenen Ordner mit dem Namen "Calender Wizard", um alle Skripte an einer Stelle aufzubewahren und im Skripten-Fenster dann auch sofort zu finden.

So nutzen Sie Calender Wizard in InDesign:

Um die Skripte nun nutzen zu können, öffnen Sie in InDesign die Skripte-Palette im Menü Fenster -> Automatisierung -> Skripten (oder per Tastenkombination cmd/win + alt + F11) und öffnen Sie das Skript calendarWizard.js mit einem Doppelklick auf den entsprechenden Ordner.

Nun können Sie Ihre Kalender schnell und effektiv zusammen stellen.

Weitere Informationen über den Calender Wizard finden Sie auch unter http://calendarwizard.sourceforge.net.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.