Gratis Blindtext für Webseiten

12.01.2017
Im Entwurfsstadium muss nicht nur in Printprodukten oft mit Blindtexten gearbeitet werden. Auch auf Webseiten sind diese hilfreich, wenn es darum geht, noch nicht existierenden Content zu simulieren.

Bei Printprodukten und auf Webseiten muss oft mit Blindtexten gearbeitet werden, um noch nicht existierenden Content zu simulieren. Dummytext hilft gratis weiter. Quelle: Dummytext.com

Hilfreich für die Simulation von Content ist dann der Service von DummyText.com. Die JavaScript-Bibliothek lädt durch das Einfügen eines einfachen JavaScripts Platzhalter-Texte in das HTML-Template, ein Mockup oder eine bereits existierende Seite. So gelangt der klassische „Lorem Ipsum“-Text ganz einfach online in die eigene Gestaltung. Das praktische daran ist, dass die Platzhalter-Texte per HTML-Markup integriert und so schnell ersetzt werden können.

Auf DummyText.com wird umfangreich erläutert, wie der Text eingesetzt und angepasst werden kann.

 

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.