Wie Formen wirken

02.08.2018 10:00:00
Mehr als Geometrie: Das Quadrat symbolisiert zum Beispiel Rationalität, der Kreis Vollkommenheit. Und was ist mit dem Dreieck? Auch diese Grundform steht für Stimmungen und Eindrücke – die sich im Layout nutzen lassen.

Ecken und Kanten prägen harte Gesichtszüge. Mit weichen Gesichtszügen verbindet man dagegen Nase, Wangen, Mund und Augen, deren Konturen ineinander übergehen, sich über Kurven verbinden. Oft übertragen wir diese äußeren Merkmale auf den jeweiligen Charakter.

Kein Wunder also, dass wir auch geometrische Formen wie Quadrat und Kreis deuten: Sie symbolisieren für uns Stimmungen, Gefühle und Eindrücke. Deswegen setzen sie Grafiker und Gestalter bewusst im Layout ein.

Dreieck, Quadrat, Kreis

Geometrische Formen wie Dreieck, Quadrat und Kreis symbolisieren für uns Stimmungen, Gefühle und Eindrücke.
Quelle: Andrej Lisakov / Unsplash
Zu den Grundformen zählen Dreieck, Quadrat und Kreis. Das Dreieck wird mit Adjektiven wie „spannungsvoll“, „konstruktiv“, „dynamisch“ und „instabil" assoziiert.

Das Quadrat steht für „männlich“, „bestimmt“, „hart“, „kalt“ und „rational“. Der Kreis wird hingegen als „weiblich“, „unbestimmt“, „weich“, „warm“ und „emotional“ wahrgenommen.

In der Geometrie ist der Kreis eine Figur von maximaler Symmetrie. Vollkommenheit und Unendlichkeit sind weitere Eigenschaften.

Abhängig davon, wo man sich über die Symbolkraft erkundigt, findet man unterschiedliche Bedeutungen. Gute Quellen sind Religionen, Architektur und die Kunst.

Richtung von Linien

Nicht nur Formen, sondern auch einzelne Linien können bei uns eine Stimmung hervorrufen. Eine senkrechte Linie wirkt dynamischer als eine waagrechte – steht also für Aktivität.

Eine diagonale Linie von links unten nach rechts wird meistens positiv bewertet. Man denke nur an steigende Aktienkurse und das Logo der Deutschen Bank. Von links oben nach rechts unten hingegen symbolisiert sie etwas Negatives, weil abfallend.

Auch gebogene Linien sind interpretierbar: Eine konvexe, wenn sie leicht gebogen ist, lässt an etwas Schützendes denken, wie an ein Dach. Eine konkave Linie ruft das Verb „auffangen“ in uns hervor, weil wir in ihr oft eine Schale oder eine Wiege sehen.

Position von Formen

Die Wirkung von Formen: Das Quadrat steht für männlich, bestimmt und rational, der Kreis hingegen wird als weiblich, warm und emotional wahrgenommen.
Quelle: Jon Tyson / Unsplash
Neben der Form selbst bestimmt die Ausrichtung, wie Quadrat und Dreieck wirken. Ist das Dreieck wie eine Pyramide ausgerichtet, ist es stabil und dynamisch zugleich. Wird es jedoch gekippt, sodass eine Spitze nach rechts zeigt, weist das Dreieck nach vorn; zeigt die Spitze nach links, weist es zurück.

Ähnliches gilt für das Quadrat. Ein stehendes Quadrat, dessen Seiten parallel zum Papier oder Bildschirm ausgerichtet sind, steht für Stabilität. Zeigen die Ecken jedoch nach oben, unten, links und rechts, wirkt es eher labil. Es balanciert auf einer Spitze.

Selbst für den Kreis, den man nicht kippen kann, gibt es Modifikationen: Ein ausgefüllter Kreis macht einen homogenen, geschlossenen Eindruck. Ganz anders wirkt er, wenn seine Kontur die Mitte frei lässt oder nur ein Symbol umschließt. Gerade in der Logo-Gestaltung ist der Kreis als umrahmendes Element beliebt.

Übrigens: Dass geometrische Formen nicht nur in der Mathematik vorkommen, sondern eine Symbolkraft für vieles andere haben, ist nicht nur eine alte Erkenntnis, sondern auch eine moderne Tatsache.

Man denke nur an die Hipster, die ein gleichschenkliges Dreieck, dessen Spitze nach oben zeigt, zu ihrem Symbol auserkoren haben. Weswegen gerade diese Form, die sich mit anderen gleichschenkligen Dreiecken nahtlos aneinanderfügt, für eine Bewegung oder ein Lebensgefühl steht, das unter anderem „anders sein“ bedeutet? Vielleicht genau deswegen.

Übersicht Druckprodukte
  • zahlreiche Produkte im Digital- und Offsetdruck

  • umfangreiches Sortiment in der Werbetechnik

  • Rollenoffset Produkte für große Auflagen
  • 100% klimaneutral
Produkte finden
Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!