Schriften bequem verwalten

02.03.2017 09:00:00
Font Management ist unerlässlich, um den Überblick zu behalten und die richtige Schrift zu finden. Wir stellen nützliche Werkzeuge vor.

Kein Gestalter oder Layouter kommt ohne eine umfangreiche Schriftsammlung aus. Ständig kommen neue Fonts hinzu, und die Anzahl der Daten wächst beständig. Deshalb ist Font Management so wichtig. Mit Hilfe von Tools kann man die Schriften verwalten, sie strukturieren und bei neuen Projekten nach dem passenden Font suchen. Diese Werkzeuge sind dafür empfehlenswert.

Fontmanagement per Software

Je größer die Anzahl der Fonts auf einem Rechner, desto mehr Sinn macht Software, die das Font Management übernimmt. Mit diesen Programmen kann man durch die Schriften browsen, man kann eine Vorschau der Fonts anzeigen lassen sowie das Installieren und Deinstallieren verwalten. Je nach Applikation ist die Software zusätzlich dafür da, Fonts zu aktivieren oder zu deaktivieren, das Löschen von Systemschriftarten zu verhindern, die Schriften zu sortieren oder umzubenennen und Schriftmuster auszugeben. Teilweise umfangreiche Suchfunktionen erleichtern das Stöbern nach einem passenden Font.

Extensis Suitcase Fusion

Weit verbreitet zum Verwalten von Schriften ist Extensis Suitcase Fusion, aktuell in Version 7 erhältlich. Das Programm bringt Plugins zur automatischen Aktivierung für Adobe Photoshop, InDesign, Illustrator, InCopy, After Effects und QuarkXPress mit. Die Funktionen umfassen unter anderem das Aufspüren von korrupten Schriften. Die Vollversion, die sich auf bis zu zwei Rechnern installieren lässt, kostet knapp 120 US-Dollar. Neu ist Suitcase Fusion für iOS - Anwender können die Schriften ab sofort auf ihrem iPad oder iPhone einsetzen. Suitcase Fusion synchronisiert die Schriften automatisch.

Linotype FontExplorer X Pro 6

Der FontExplorer ist mittlerweile kostenpflichtig.
Quelle: Linotype
Zu den Anfangszeiten vor mehr als zehn Jahren war der Linotype FontExplorer noch kostenlos verfügbar, mittlerweile kostet das Programm für Mac 89 Euro. Der Klassiker unter den Schriftverwaltungssystemen überzeugt durch eine intuitive Bedienung und die vielfältigen Such- und Organsiationsfunktionen. Auch das Ausdrucken von Schriftmustern fällt leicht und bietet viele Optionen. In der aktuellen Version 6 sind unter anderem ein automatisches Backup, die Unterstützung für Unicode 9 und eine verbesserte Webvorschau hinzu gekommen.

Schriftsammlung für Mac

Bereits vorinstalliert ist das Programm Schriftsammlung auf dem Mac.
Quelle: Sandra Küchler
Mac-User, denen Standardfunktionen ausreichen, können auf das vorinstallierte Programm „Schriftsammlung“ zurückgreifen. Es ist im Ordner „Programme“ zu finden und gibt einen Überblick über alle auf dem Mac installierten Fonts. Dabei lassen sich auch verschiedene Sammlungen anlegen.

Weitere Lösungen für Windows

Typograf ermöglicht Schriftvergleiche.
Quelle: Neuber
PC-Nutzer haben ebenfalls weitere Möglichkeiten. Proxima Software bietet das Programm FontExpert an, das 59 US-Dollar kostet. Auf den ersten Blick wirkt die Benutzeroberfläche komplex, doch es verbergen sich nützliche Funktionen hinter den Menüs. High-Logic hat den Fontmanager MainType entwickelt. Die Professional Edition kostet 79 US-Dollar. Hier kann der Anwender die Ansicht nach seinen eigenen Wünschen anpassen, ansonsten liefert die Software eine solide Leistung. Auch Neuber bietet mit Typograf ein entsprechendes Programm an, das unter anderem Schriftvergleiche erlaubt. Die Kosten betragen 29 Euro, so dass Typograf nicht zuletzt durch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen kann.

Übersicht Druckprodukte
  • zahlreiche Produkte im Digital- und Offsetdruck

  • umfangreiches Sortiment in der Werbetechnik

  • Rollenoffset Produkte für große Auflagen
  • 100% klimaneutral
Produkte finden
Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!