Inspirationen finden

11.06.2015 09:00:00
Ohne gute Einfälle geht bei Kreativen nichts. Aber was versteht man unter Inspiration und wie findet man sie?

Die zündende Idee, der passende Einfall Kreative sind Experten für Inspirationen. Doch was versteht man genau unter dem Begriff und wie kann man der Ideenkraft auf die Sprünge helfen, wenn die Kreativität gerade Flaute hat? Wir klären den Ursprung der Inspiration und geben Tipps, wie man ihr auf die Spur kommt.

Was bedeutet Inspiration?

Der Begriff kommt aus dem Lateinischen und wurde vom Wort inspiratio abgeleitet, der Beseelung und Einhauchen bedeutet. Er beschreibt eine Eingebung oder einen spontanen Einfall, meist in Verbindung mit Kreativität und künstlerischem Schaffen. Ursprünglich lag die Annahme zugrunde, dass diesen Schaffensprozessen eine (göttliche) Eingebung vorausgegangen ist, eben die Inspiration. Heute versteht man unter Inspiration die Quelle von Ideen oder Eingebungen.

Kann man Inspiration suchen?

Einfälle und Eingebungen kann man streng genommen nicht suchen, sie finden einen. Inspiration ist nichts Aktives, sondern man erfährt sie passiv. Dennoch ist es möglich, eine kreative Arbeitsumgebung zu schaffen und durch neue Anregungen oder Kreativitätstechniken den Boden für frische Ideen zu bereiten. Entscheidend ist es auch, sich immer wieder Pausen zu gönnen, in denen man sich nicht mit der Arbeit oder dem Finden von kreativen Einfällen beschäftigt. Zum einen braucht das Gehirn ab und zu Pausen, zum anderen wird man oft dann von neuen Gedanken getroffen wenn man nicht versucht, sie zu erzwingen.

Eindrücke sammeln

Quelle: Jorma Bork / Pixelio.de

Das eigene Verhalten beeinflusst, wie offen wir für neue Inspirationen sind. Kreative Menschen haben meist eine besondere Neigung, Neuem gegenüber aufgeschlossen zu sein. Dann ist es einfacher, inspiriert zu werden. Dazu reicht es oft schon, seine Umwelt aufmerksam wahrzunehmen. Farben, Formen im Alltag, beispielsweise bei Blumen oder Steinen, können Vorlage für neue Projekte sein. Genauso können Kinofilme, der Besuch an einem See oder das Gespräch mit Kollegen eine Inspirationsquelle bieten, man muss sich nur darauf einlassen. Profis halten die Ideen dann sofort in einem Skizzenbuch fest, analog oder digital.

Webseiten, die inspirieren

Quelle: Designspiration

In der digitalen Welt kann man neue Ideen finden und gelungene Werke auf sich wirken lassen. Eine gute Anlaufstelle ist die Seite Designspiration, die gleich auf der Startseite sehr gefällig spannende Projekte präsentiert. Admire the Web zeigt gelungene Webseiten, die sich nach Tags und Kategorien filtern lassen. Ebenfalls auf Internetseiten ausgelegt ist Site Inspire. Hier lässt sich unter anderem nach Plattformen suchen, aber auch nach der Art des Projekts, beispielsweise Geschäftsberichten oder Unternehmenswebseiten.

Übersicht Druckprodukte
  • zahlreiche Produkte im Digital- und Offsetdruck

  • umfangreiches Sortiment in der Werbetechnik

  • Rollenoffset Produkte für große Auflagen
  • 100% klimaneutral
Produkte finden
Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!