Berlin - UNESCO City of Design

20.07.2017 09:00:00
Die deutsche Hauptstadt trägt die Auszeichnung „UNESCO City of Design“. Was bedeutet das für die Kreativszene?

Berlin ist nicht nur die deutsche Hauptstadt, sondern seit vielen Jahren „UNESCO City of Design“ und damit Mitglied im Creative Cities Network. Nur wenige Städte haben bislang Aufnahme in dieses weltweite Netzwerk gefunden. Welche Auswirkungen hat das auf die kreativen Branchen und was macht Berlin so besonders?

Creative Cities Network

Berlin ist aktives Mitglied im Netzwerk der kreativen Städte.
Quelle: Ulla Trampert / Pixelio.de
Das Projekt „Creative Cities Network“ der UNESCO möchte die kulturelle Vielfalt voranbringen. Die Mitgliedsstädte decken verschiedene kreative Bereiche ab, darunter Design, Film, Architektur und Literatur. Sie sind miteinander vernetzt und stehen in regelmäßigem, interdisziplinären Austausch, auch die Globalisierung betreffend. Des Weiteren will das Projekt die Kreativwirtschaft fördern. Städte müssen sich bewerben und werden anhand mehrerer Kriterien geprüft, bevor sie in das Netzwerk aufgenommen werden.

Cities of Design

Städte rund um den Globus haben bislang die Auszeichnung „UNESCO City of Design“ erhalten. Dazu zählen neben Berlin: Bandung, Bilbao, Budapest, Buenos Aires, Curitiba, Detroit, Dundee, Graz, Helsinki, Kaunas, Kobe, Montréal, Nagoya, Peking, Saragossa, Saint-Etienne, Seoul, Shanghai, Shenzhen, Singapur und Turin. Berlin ist schon seit mehr als zehn Jahren eine „Designstadt“: Die UNESCO hat die Auszeichnung bereits 2005 an die deutsche Hauptstadt verliehen, nur ein Jahr nach der Gründung des Netzwerks. Auch anderenorts ist man übrigens kreativ – die deutschen Städte Hannover und Mannheim tragen den Titel „Stadt der Musik“ und Heidelberg ist „Stadt der Literatur“. Diese drei Auszeichnungen wurden 2014 verliehen.

Positive Folgen der Auszeichnung

Ob Tag oder Nacht, in der Hauptstadt pulsiert die Kreativität.
Quelle: Marvin Stiefke / Pixelio.de
Die kreative Szene in Berlin boomt nach wie vor – dazu hat die UNESCO-Auszeichnung als Katalysator beigetragen, die Berlin über die Landesgrenzen hinaus als Designmetropole noch bekannter gemacht hat. Studenten der gestalterischen Studiengänge zieht es genauso nach Berlin wie Start-Up-Unternehmen und Kreative. Sie finden in Berlin hervorragende Arbeitsbedingungen und eine inspirierende Umgebung vor. Die Kreativszene der Hauptstadt ist international und vernetzt, sie setzt Trends und ist weltweit anerkannt. Eine Studie, der „Creative Economy Report“ hat 2013 zudem belegt, dass die Kulturwirtschaft ein entscheidender Faktor für die nachhaltige Entwicklung einer Stadt ist.

Highlights in Berlin

Berlin ist reich an kulturellen und kreativen Höhepunkten. Die offizielle UNESCO-Seite hebt die wichtigsten im Rahmen des Netzwerks hervor. Sie betont den historischen Hintergrund der Metropole, sowie die sozialen, ökonomischen und kulturellen Errungenschaften. Das Projekt Zukunft spielt dabei eine treibende Rolle, um die Kreativwirtschaft zu fördern. Es will „Treiber der Digitalisierung, des digitalen Wandels und der Förderung von Innovation und Vernetzung der digitalen Wirtschaft, der Medien und Kreativwirtschaft in Berlin im Rahmen des Clusters Berlin-Brandenburg sein“. Dazu erarbeitet das Projekt Zukunft Strategien für den Standort, entwickelt neue Förderinstrumente, erstellt Studien, Konzepte, Technologie- und Strategie-Roadmaps. Zudem wird der Austausch mit und unter den Unternehmen organisiert, die branchenübergreifende Innovation und die Sichtbarkeit der Branchen gefördert, werden innovative Projekte für Wirtschaft und Gesellschaft realisiert und Plattformen aufgebaut sowie Netzwerke initiiert, wie es auf der Webseite heißt. Alles in allem macht das die „City of Design“ noch kreativer und dadurch natürlich noch attraktiver.

 

Übersicht Druckprodukte
  • zahlreiche Produkte im Digital- und Offsetdruck

  • umfangreiches Sortiment in der Werbetechnik

  • Rollenoffset Produkte für große Auflagen
  • 100% klimaneutral
Produkte finden
Wir helfen Ihnen weiter!
SIE BENÖTIGEN HILFE BEI DER DRUCKDATENERSTELLUNG?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckvorlagen.
Auf unserer Serviceseite haben wir viele nützliche Hinweise dazu zusammengefasst.
SIE HABEN IHR WUNSCHPRODUKT NICHT GEFUNDEN?
Sollten Sie spezielle Anforderungen an ein Produkt haben, richten Sie bitte eine Anfrage an unser Service-Team. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Sie!