Das sieht ja toll aus!

30.01.2014
Gold und Silber machen zahlreiche Topseller im Digital- und Offsetdruck zu extravaganten Hinguckern

Es gibt besondere Anlässe, denen man in jeder Hinsicht gerecht werden möchte. Firmenjubiläen, Hochzeiten oder Produkteinführungen unterstreichen die Einzigartigkeit des Moments am besten durch Drucksachen im Festtagskleid. Die Sonderfarben Gold und Silber verleihen Klappkarte, Broschürenumschlag & Co. das gewisse Etwas und versetzen den Betrachter nicht selten in begeistertes Staunen.

Drucke lieber ungewöhnlich

Ob festlicher Anlass oder täglicher Einsatz Drucksachen, die mit Gold und Silber veredelt sind, machen mit jedem Blick farbvollendet Eindruck. Neben Klappkarten, Präsentationsmappen und Broschüren (z.B. für Geschäftsberichte) ist der Edelmetall-Look insbesondere bei der Geschäftsausstattung beliebt. Briefbogen und Visitenkarten erhalten damit einen extravaganten Schliff, der Ihrer Selbstdarstellung die besondere Note verleiht und von Individualität zeugt. Tipp: Broschürenumschläge gibt es jetzt auch im kleinauflagenstarken Digitaldruck mit Gold und Silber!

Zeigt her eure Farben!

Generell sind die beiden Edel-Farben bei vielen Topsellern im Offsetdruck erhältlich. Als Gold setzen wir Pantone 871 und als Silber Pantone 877 ein. Standardmäßig werden die vergoldeten und versilberten Drucke mit Glanzlack veredelt, um die Brillanz der Farben noch stärker hervorzuheben und den Druck gleichzeitig vor Abrieb zu schützen so bleibt lange Gold und Silber, was glänzt! Wichtig: Bitte legen Sie die beiden Glanzlichter im Layout-Programm als Sonderfarben an. Die Druckdateninfos, die Sie im Online-Kalkulator unten und oben rechts finden, beinhalten alle wichtigen Details.

Haptik und Optik als schickes Duo

Erhältlich sind die Sonderfarben als Topseller auf 300 g/qm Bilderdruck glänzend + Glanzlack, auf 300 g/qm Chromokarton beidseitig gestrichen + Glanzlack sowie auf 115 g/qm Profibulk matt 1,3 + Glanzlack. Im Individualdruck steht Ihnen sogar eine noch größere Papierauswahl zur Verfügung. Ein Hauch von Luxus entsteht durch das Zusammenspiel von Papier-Haptik und Edelmetall-Optik. Ein Effekt, der insbesondere beim ersten Eindruck seine Wirkung nicht verfehlt Visitenkarten und Messedrucksachen etwa sind als Botschafter Ihres Auftritts für diesen einzigartigen Schliff prädestiniert.

Akzente setzen: gewusst wie

Grundsätzlich eignen sich die edlen Sonderfarben für festliche Anlässe oder, um Drucken das gewisse Extra zu verleihen. Gold steht für Tradition, Höchstleistung, Vermögen und Ehre und lässt sich gut mit warmen Farben (z.B. Rot) kombinieren, während Silber frisch, sportlich-edel, athletisch und modern anmutet und ideal mit kühlen Tönen (z.B. Blau) kooperiert. Großflächig eingesetzt, werden Broschürenumschläge und Postkarten damit sehr präsent. Sparsam akzentuiert, zieren Gold und Silber Illustrationen, Headlines, Logos oder das Familienwappen. Die Faustregel: Je schlichter das Layout, desto größer darf der Einsatz von Gold und Silber sein.

Werden Sie ein Teil unserer Welt

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.