18. BFF-Förderpreis 2006

23.03.2006
Bund Freischaffender Foto-Designer lobt Förderpreis und Reinhard-Wolf-Preis für Abschlussarbeiten im Bereich Fotografie aus - Einsendungen bis 4. April ...

Zum 18. Mal schreibt der Bund Freischaffender Foto-Designer (BFF) seinen Förderpreis und den Reinhart-Wolf-Preis aus. Ausgezeichnet werden die besten Hochschulabschlussarbeiten im Bereich Fotografie. Teilnehmen können nur StudentInnen, die vom 1. April 2005 bis 31. März 2006 ihren Abschluss an einer Hochschule oder FH mit Erfolg erreicht haben. Die Gesamtpreissumme beträgt für die Gewinner 15.000 EUR. Die teilnehmenden Einsendungen müssen jedoch bis 4. April 2006 den BFF erreicht haben.

BFF und seine Auszeichnungen

Der Bund Freischaffender Foto-Designer (BFF) wurde 1969 als Berufsverband gegründet und zählt heute mit seinen 500 ausschließlich freiberuflich tätigen Fotografen und Hochschullehrern zu den renommiertesten Fotografenverbänden in Europa. Mit seinem seit nunmehr 18 Jahren verliehenen "BFF-Förderpreis" zeichnet der verband die besten Diplomarbeiten im Bereich Fotografie aus. Der stets zeitgleich ausgelobte "Reinhart-Wolf-Preis" wird für das beste Einzelfoto oder die beste Fotoserie aus einer Diplomarbeit zum Thema Architektur, Food oder Stillife vergeben. Beide Wettbewerbe werden vom Kodak Kulturprogramm, vom stern, von NEON, BilderBilder e.V.und von der Reinhart-Wolf-Stiftung gefördert.

Ausschreibung und Teilnehmer

Mit dem BFF-Förderpreis werden die besten Hochschulabschlussarbeiten im Bereich Fotografie ausgezeichnet. Der Reinhart-Wolf-Preis wird als zusätzliche Auszeichnung für diejenige Abschlussarbeit vergeben, welche die Jury aus den für den BFF-Förderpreis ausgewählten Arbeiten als "Best of the Best" bestimmt. Teilnehmen können ausschließlich Studentinnen und Studenten, die im Zeitraum 1. April 2005 bis 31. März 2006 ihren Abschluss mit einer Fotografieleistung an einer inländischen oder ausländischen Hochschule oder Fachhochschule mit Erfolg erreicht haben. Die genauen Unterlagen der Aussschreibung können als PDF von der BFF-Homepage heruntergeladen werden.

Preise

Unter allen Einsendungen wählt eine Fachjury die besten Hochschulabschlussarbeiten - mindestens drei, maximal jedoch fünf - aus. Unter ihnen wird der BFF-Förderpreis mit einer Gesamtpreissumme von 15.000 EUR zu gleichen Teilen aufgeteilt. Derjenige Förderpreisträger, dessen Hochschulabschlussarbeit von der Jury als "Best of the Best" bestimmt wird, erhält zusätzlich den mit 2.500 EUR dotierten Reinhart-Wolf-Preis. Die Preisträger sind verpflichtet, von den Arbeiten, die die Jury für die Ausstellungen auswählt, auf eigene Kosten ausstellungsfähige Prints zur Verfügung zu stellen.

Einreichungen

Einzureichen ist bis spätestens 4. April, 18 Uhr (es gilt NICHT der Datum des Poststempels, sondern die tatsächliche Ankunftszeit der Unterlagen), die komplette Arbeit im Original oder als Duplikat. Videos sind nur im VHS-Format zugelassen und CD/DVD nur zusammen mit hochwertigen Prints. Eine Übersendung der Arbeiten per E-Mail oder nur per CD/DVD ist nicht zulässig. Mit der Abschlussarbeit ist auch eine kurze schriftliche Zusammenfassung der Aufgabenstellung (maximal 1/2 Seite DIN A4) sowie die Einverständniserklärung der Lehrenden mit Bestätigung über den bestandenen Hochschulabschluss auf dem Teilnahmeschein vorzulegen. Bei ausländischen Hochschulabschlüssen ist außerdem eine Kopie der Urkunde beizufügen, die den erfolgreichen Hochschulabschluss bestätigt. Die Unterlagen müssen bis 4. April 2006, spätestens 18 Uhr, komplett bei der BFF-Geschäftsstelle, Norbert Waning, Tuttlinger Straße 95, D-70619 Stuttgart, Tel. 0711 / 473422, Fax 0711 / 475280, als Wertpaket oder Einschreiben eingegangen sein. Pakete aus dem Ausland dürfen keine Wertangaben haben. Alle Sendungen, die nach dem 4. April 2006 / 18 Uhr, eintreffen, werden nicht mehr berücksichtigt.

Weitere Informationen zum BFF-Förderpreis und dem Reinhart-Wolf-Preis erhalten Sie online beim BFF im Bereich „Awards”.

Werden Sie ein Teil unserer Welt!

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Drucktipps, Angebote sowie Neuigkeiten aus der Druckbranche direkt per E-Mail.
Zusätzlich schenken wir Ihnen einen 5 EUR Gutschein für Ihre erste Bestellung.