Startplatz gewinnen für Marathon Berlin 2017

Gewinnspiel zum 44. BMW BERLIN-MARATHON 2017

Go for it: Startplatz für den Berlin Marathon 2017 gewinnen

Marathon in Berlin! Was könnte spannender sein, als die historischen 42,195 Kilometer durch die bundesdeutsche Hauptstadt zu laufen?

 

Am 24. September 2017 findet der BMW BERLIN-MARATHON bereits zum 44. Mal statt und wird sowohl Läufer als auch Zuschauer auf’s Neue beeindrucken.

 

Als offizieller Partner verlost LASERLINE einen Startplatz für den 44. BMW BERLIN-MARATHON. Interessierte Läuferinnen und Läufer können Ihre Gewinnchancen für einen der begehrten Startplätze so zusätzlich erhöhen.

 

Mitmachen und gewinnen

Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „BMW BERLIN MARATHON“ an die E-Mail-Adresse gewinnspiel@laser-line.de und vergessen Sie Ihre Anschrift sowie Ihre Telefonnummer nicht.

 

Teilnahmeschluss ist der 23. Oktober 2016, 24:00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Team von LASERLINE drückt Ihnen die Daumen!

 

Das Gewinnspiel wurde beendet!

Wir gratulieren Frank H. aus Berlin zum Gewinn des Startplatzes beim 44. BMW BERLIN-MARATHON im September 2017. Bei allen anderen Teilnehmern bedanken wir uns für die überwältigende Resonanz. Das Team von LASERLINE wünscht allen Läufern eine gute Laufsaison 2017!

 

 

LASERLINE Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel
§ 1. Gewinnspiel
1.1. Veranstalter des Gewinnspiels ist LASERLINE Druckzentrum Berlin KG (LASERLINE). Das Gewinnspiel kann in Kooperation mit verschiedenen Partnern durchgeführt werden.
1.2. Ein Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, indem er das entsprechende Anmeldeformular ausfüllt und dieses mittels des Buttons "Teilnehmen" an LASERLINE abschickt oder eine E-Mail an eine entsprechende E-Mail-Adresse sendet. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang bei LASERLINE.
1.3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen unabhängig.

 

§ 2. Teilnehmer
2.1. Die Teilnahme am Gewinnspiel richtet sich nach den aufgeführten Bedingungen. Mit der Teilnahme akzeptiert der Benutzer diese Bedingungen.
2.2. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet hat. Mitarbeiter von LASERLINE, der mit LASERLINE verbundenen Unternehmen und deren jeweilige Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich.

 

§ 3. Ausschluss vom Gewinnspiel
3.1. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich LASERLINE das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
3.2. Eine Teilnahme am Gewinnspiel über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen. Teilnehmer, die im Verdacht einer technischen oder anderweitigen Manipulation des Gewinnspiels stehen, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Es besteht kein Anspruch auf weitere Teilnahmen; ein bereits erworbener Gewinnanspruch erlischt.

§ 4. Durchführung und Abwicklung
4.1. Die Durchführung des Gewinnspiels und die Auswahl der Preise obliegen LASERLINE bzw. deren jeweiligen Partnern.
4.2. Die Ziehung der Gewinner findet durch Losentscheid unter Aufsicht statt.
4.3. Die Gewinner werden per E-Mail von LASERLINE benachrichtigt. Sollte der Gewinner nach der ersten Benachrichtigung den Gewinn nicht annehmen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und der nächste Gewinnberechtigte rückt nach. Das gilt auch bei Angabe einer falschen E-Mail-Adresse.
4.4. LASERLINE ist berechtigt, die Daten des Gewinners an jeweilige Partner zu übermitteln, um eine Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen.
4.5. Bei Reisegewinnen erfolgt die Abwicklung über einen Reiseveranstalter. Der Gewinner setzt sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung, um seinen Gewinn einzulösen. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof, etc.) hat der Gewinner zu tragen. Des Weiteren trägt er auch sämtliche privaten Kosten (Minibar, Telefon, etc.), die während der Reise entstehen.
4.6. Die Übertragung der Gewinne auf Dritte ist möglich. Die Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.
4.7. Die Gewinne dürfen nicht weiterveräußert werden

§ 5. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
5.1. LASERLINE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt und ohne Vorankündigung ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn Umstände eintreten sollten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden.

 

§ 6. Datenschutz
6.1. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden von LASERLINE nur zum Zwecke der Teilnahme an diesem Gewinnspiel und nur so lange, wie es für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist, erhoben und gespeichert. Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes werden beachtet. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Ein solches Verlangen kann per E-Mail an datenschutz@laser-line.de oder per Post an LASERLINE Druckzentrum Berlin KG, Datenschutzbeauftragter, Scheringstr. 1, 13355 Berlin, oder per Fax an (030) 46709666 gerichtet werden. Wir geben persönlichen Daten nicht unbefugt an Dritte weiter.

 

§ 7. Haftung
7.1. LASERLINE wird mit Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei. Für Rechts- und/oder Sachmängel wird nicht gehaftet.
7.2. Ansprüche, die sich auf die erhaltenen Gewinne beziehen, sind unmittelbar an die Partner zu richten, die die Gewinne herausgeben.
7.3. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.
7.4. LASERLINE haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können, es sei denn dass solche Schäden von LASERLINE (deren Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

 

§ 8. Sonstiges
8.1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
8.2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.
8.3. LASERLINE behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen auch unangekündigt zu ändern. Dies gilt für die Regelungen zum Datenschutz nur dann, wenn gesetzliche Änderungen hierzu verpflichten.