Flip-Chart-Blöcke

Flip-Chart-Blöcke online drucken

Flip-Chart-Block drucken

Der Flip-Chart-Block ist auch in Zeiten zunehmender Digitalisierung der Besprechungsräume ein unverzichtbarer Helfer geblieben.

Dank ihm können im Unternehmen wichtige Ergebnisse für alle sichtbar festgehalten, aufgehängt und archiviert werden – praktische Wiederverwendung eingeschlossen.

Doch auch am Messestand, im Büro, für das Projektmanagement, in der Berufsschule oder der Universität bleibt der Flip-Chart-Block ein Dauerliebling.

Er sorgt im Standardformat 680 x 980 mm für Lesbarkeit bis in die letzte Reihe. Bereits ab 25 Exemplaren tritt der XXL-Block – beispielsweise bedruckt mit Ihrem Logo – seinen Dienst an.

Der auf Format beschnittene Flip-Chart-Block (auch Flipchartblock geschrieben) ist am Kopf verleimt und wird mit einer praktischen Flip-Chart-Universallochung versehen.

Unser Tipp: Damit der Flip-Chart-Block seinen Zweck erfüllt, können die beschrifteten Blätter zum Beispiel fotografisch dokumentiert und als per E-Mail versendbares Protokoll genutzt werden.

Achten Sie daher darauf, in gut lesbaren Druckbuchstaben zu schreiben, wählen Sie aussagekräftige Stichwörter, um Ihre Inhalte strukturiert festzuhalten, und heben Sie Wichtiges in markanten Farben hervor.

So eingesetzt, gerät der Block mit dem Flip niemals zum Flop. Weitere Informationen und Variationen gibt es auf unserer Blöcke-Übersichtsseite.

Materialien

Der als Topseller mit 20 Blatt und im Individual-Druck mit bis zu 50 Blatt erhältliche Block bietet Ihnen die Wahl zwischen einer einseitigen, ein- bis fünffarbigen Bedruckung, z.B. mit Sonderfarben wie Ihrer Hausfarbe. Ihren Auftritt im Corporate Design rundet dann noch die Wahl des passenden Papiers ab.

Ob klassisches Offsetpapier, umweltbewusstes Recyclingpapier oder edles Design Offset White-Papier mit leichter Champagner-Tönung, für jeden Zweck steht Ihnen bei LASERLINE das passende Papier zur Verfügung. Die Blätter werden abreißfreundlich am Kopf verleimt und mit der Universallochung zum Einhängen versehen.

Offsetpapier

  • sehr gute Druckergebnisse
  • matte, ungestrichene Oberfläche
  • sehr gut zum Beschreiben geeignet

Naturpapier

  • ungestrichenes Papier
  • natürliche, weiche Oberfläche
  • angenehm beschreibbar

Recyclingpapier

  • gewonnen aus Altpapier
  • umweltschonend, nachhaltig
  • gute Farbwiedergabe durch hohe Weiße

Optionen & Zubehör

Die Flip-Chart-Blöcke von LASERLINE können Sie mit einer fünften Farbe bedrucken, womit auch Ihre CI-Hausfarben von Pantone und HKS möglich werden.

Jetzt haben Sie auf dem Flip-Chart-Blatt alles wunderbar aufgeschrieben und eine feine Mindmap gezeichnet. Dann meldet sich ein Kollege aus der letzten Reihe, dass da ein Wort fehlt. Völlig sinnentstellend. Peinlich, peinlich, doch neu zeichnen dauert zu lange.

Ein Durchstreichen kommt jedoch nicht in Frage, weil Ihre Ausführungen noch ein paar Wochen im Besprechungsraum hängen soll. Aber nicht mit Ihnen. Für solche Fälle haben Sie immer einige Streifen des Flip-Chart-Papiers vorbereitet. Klebstoff darauf und einfach überschreiben. Als kompetenter Problemlöser haben Sie sich vor dem Auditorium somit auch profiliert.

Der Mensch lernt leichter, wenn er Texte und Bilder aufnimmt. Aber Sie können gar nicht zeichnen? Zumindest nicht in der Vortragshektik? Zeichnen Sie doch ganz dünn mit Bleistift vor. Das sieht von den Sitzplätzen aus niemand. Bei der Gelegenheit lässt sich der Block auch gleich noch am Rand mit ein paar Stichworten versehen, falls Sie mal den Faden verlieren.

Rechnungskauf
Einfach online bestellen und
Auftrag später bezahlen

datencheck

Druckdatenprüfung
Professioneller und kostenloser
Druckdatencheck

Umweltbewusst
Zertifiziert nach Umwelt-
und Energiemanagement

kiste

Versand Inklusive
Inklusive Standardversand
innerhalb Deutschlands

Druckdaten-Checkliste

Die Flip-Chart-Blöcke werden in unserem PSO-zertifizierten Offsetdruck produziert. Dadurch bekommen Sie alle Vorteile wie kostengünstige Produktion, hohe Druckqualität und schnelle Lieferung. Neben den voreingestellten Auflagen können Sie im Individualdruck auch eigene Auflagen wählen. Worauf Sie bei der Druckdatenerstellung achten sollten, beschreiben wir in der praktischen Druckdaten-Checkliste, die Sie hier als PDF kostenfrei herunterladen können. So werden Ihre Flip-Chart-Blöcke zum vollen Erfolg!

Datei downloaden