TRAUERKARTEN

  • viele standardisierte und extravagante Papiere
  • Kleinauflage ab 10 Exemplaren im Digitaldruck
  • auch mit Gold- oder Silberdruck
  • Zusatzoptionen (auf Format falzen, Kuverts u.a.)

Trauerkarten drucken lassen

Ein Trauerfall ist schwer zu verkraften. Dennoch muss man viele organisatorische Dinge erledigen. Dazu gehört beispielsweise das Drucken von Trauerkarten, die man an Freunde, Verwandte und Bekannte schickt. In Trauerkarten informiert man die Empfänger über den traurigen Anlass und gibt gleichzeitig Daten für die bevorstehende Verabschiedung an. LASERLINE bietet Ihnen viele geschmackvolle Papiere und Veredelungen für eine würdige Trauerkarte.

Materialien

Trauerkarten kann man in unterschiedlichen Designs und mit diversen Motiven drucken lassen. Hier können Sie Trauerkarten auf vielen unterschiedlichen Materialien produzieren lassen, dabei können Sie beispielsweise zwischen unserem beliebten 285 g/qm Chromokarton oder einem 300 g/qm Offsetkarton wählen. Zusätzlich bieten wir auch im Digitaldruck zahlreiche hochwertige Papiere schon ab einer Auflage von 10 Exemplaren an. Bei Fragen können Sie unseren Kundenservice jederzeit ansprechen.

Optionen & Zubehör

Warum die Trauerkarte nicht etwas hochwertiger gestalten und Sonderfarben wie Gold und Silber im Layout nutzen? Kein Problem, denn wir bieten diese beiden Sonderfarben im Offsetdruck an und im Digitaldruck können Sie ebenfalls Gold schon bei kleinen Auflagen verwenden. Neben Gold und Silber gibt es auch zahlreiche Veredelungsvariationen wie Glanzlack, Mattlack, Glanz- und Mattfolie an.

Tipps & Tricks

Nach der Trauerfeier schickt man den Angehörigen meist noch eine Dankeskarte, die man in Form einer einfachen Postkarte aufbaut. Diese Postkarte kann man direkt als Postkarte oder in einem Umschlag versenden, um seinen Dank und tröstende Worte auszudrücken.