Mit Auflagen ab 10.000 Stück druckt LASERLINE Magazine sehr günstig im Rollen-Offset, dazu machen sie durch hochwertige Druckqualität einiges her – erst recht mit Umschlag und Schutzlaminat. Bis zu 64 Seiten Inhalt werden in den Magazinen von LASERLINE mit Klammerheftung zusammengehalten – entweder als Topseller in DIN-A4 oder im Magazinformat. Es müssen nicht gleich 10.000 sein: Magazine finden Sie selbstverständlich auch in kleinen und mittelgroßen Auflagen als Broschüren im LASERLINE-Shop.

Bitte wählen Sie Ihr Produkt

Unser Topseller

ROLLENOFFSET MAGAZINE

  • DIN A4 und Magazin-Format
  • zahlreiche Seitenumfänge bis zu 64 Seiten
  • ab 10.000 Exemplaren zum günstigen Preis
  • optional Umschlag und Veredelung wählbar

Magazine drucken

Magazine online drucken lassen

Zeitschriften und Magazine sind Printmedien, die wir bei großen Auflagen ab 10.000 Stück für Sie im kostengünstigen Rollenoffsetverfahren produzieren. Die Leser erwarten eine durchgängig hohe Qualität mit jeder Ausgabe, das wird beim Rollenoffsetdruck von LASERLINE durch modernste Maschinen und beständige Qualitätskontrollen gewährleistet. Beim Druck kommt es auf die Materialwahl und die Verarbeitung an. Hier bietet LASERLINE eine stabile Klammerheftung mit 16 bis 64 Seiten im DIN-A4-Format oder dem klassischen Magazinformat (230 x 315 mm). Andere Größen, Formate und kleinere Auflagen produzieren wir im Offsetdruck als Broschüren. Veredelungen mit einem 4-seitigen Umschlag oder einem zusätzlichen Schutzlack machen Ihr Magazin noch mehr zum Hingucker.

Kennen Sie das LASERLINE-Bonusprogramm? Mit PRINT&MORE können Sie ab dem ersten Tag Ihrer Anmeldung Punkte sammeln – und das völlig kostenlos! Mit jedem Auftrag erhalten Sie Bonuspunkte, diese tauschen Sie einfach gegen attraktive Sachprämien, Druckgutscheine oder eine Kurzreise ein.

 

Ideen zum Magazindruck

Für Unternehmer ist der Kontakt zum Kunden sehr wichtig. Ein Kundenjournal oder Kundenmagazin gibt Ihnen dazu viele Möglichkeiten. Verfassen Sie spannende Reportagen und geben Sie Einblicke in die Entstehung Ihres Produktes. Berichten Sie über aktuelle Aktionen und über das Spendenprojekt zu Weihnachten. Die Ideen sind endlos, sammeln und schreiben Sie, wir übernehmen den Druck und Versand.

Gestalten Sie Magazine auch als Werbegeschenke für Ihre Kunden. Beispielsweise als Fan-Artikel zur nächsten Fußball-Weltmeisterschaft. Sie überzeugen mit Inhalten zu den Spielen, Mannschaften und den teilnehmenden Nationen, so wird Ihr Magazin gelesen und Ihre Firma bleibt im Kopf. Rätselhefte sind gern gesehen. Ein Jahresrückblick in Papierform als Magazin bietet den perfekten Rahmen für Ihre Werbung. Wichtig ist, dass der Inhalt gut ist, um alles andere kümmern wir uns.

Auch als interne Kommunikation können Magazine benutzt werden: Die Ankündigung der Mitarbeiterversammlung, der Bericht über den vergangenen Firmenlauf oder die Vorstellung des neuen Team-Mitgliedes – schon haben Sie den Inhalt für Ihr neues Mitarbeitermagazin zusammen.

Drucken Sie Magazine als Vereinsheft – damit sind Ihre Mitglieder immer auf dem aktuellen Stand. Für große Vereine und Wohlfahrtsorganisationen geht das auch mit vielen Seiten. Bringen Sie das Vereinsheft ganz groß als Mitgliedermagazin raus und informieren Sie regelmäßig über Ihre Projekte und Neuerungen. Unternehmen aus der Region werben gerne in kleinen Mitgliedermagazinen und Vereinsheften. Nutzen Sie die Finanzspritzen aus der Werbung für eine höhere Auflage oder um Ihre Druckkosten zu senken.

Wenn Sie Lehrgangsinhalte haben, die sich nicht häufig ändern und in hoher Auflage vorrätig sein müssen, eignen sich unsere Magazine auch als Schulungsunterlagen. Mit der Klammerbindung und dem festen Papier sind sie lange haltbar.

Magazine mit Klammerheftung – die Allrounder

Ihr Inhalt findet auf acht bis 96 Seiten in der Broschüre mit Klammerheftung in verschiedenen Formaten Platz – von auffallend anders bis klassisch nach DIN-Norm. Mit Sonderfarben, wie Gold oder Silber, und Recyclingpapieren oder Feinstpapieren haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die gehefteten Magazine entsprechend Ihrer Vorstellungen zu gestalten. Stets gleich bleibt die Zwei-Klammer-Rückstichheftung, die Ihre Seiten zusammenhält.

 

Veredelungen von Magazinen

Veredeln Sie die Umschläge Ihrer Magazine mit Matt- oder Glanzlack. Dabei können Sie eine besonders kratzfeste Lackierung wählen, um das gute Aussehen Ihrer Magazine auf lange Zeit zu sichern. Wenn Sie bestimmte Teile Ihres Designs, beispielsweise Ihr Logo hervorheben möchten, überzeugen Sie mit einem partiellen 3D-Lack. Sie möchten auffallen? Dann nehmen Sie die Hochglanzfolie und Gold oder Silber als Sonderfarbe. Wenn Sie vorneweg viel zu sagen haben, sind die Klappumschläge das Richtige für Sie.

 

Mit 3D-Screenproofing sichergehen, dass alles passt

Mit dem 3D-Screenproofing können Sie spielerisch vor Ihrer Bestellung die Druckdaten in der 3D-Ansicht drehen, in Ihrem Magazin blättern und noch vieles mehr. Nutzen Sie dieses kostenlose Angebot und überprüfen Sie, ob alles so ist, wie Sie es sich wünschen.

 

Magazine nachhaltig drucken

Informieren Sie Ihre Kunden ohne schlechtes Gewissen: Lassen Sie Ihre Magazine auf Recyclingpapier, zertifiziert mit dem Blauen Engel und FSC, drucken und schonen Sie damit die Umwelt. Der Berliner Branchenpionier LASERLINE ist seit März 2014 eine der ersten Druckereien weltweit, die komplett CO2-neutral arbeitet. Wir verwenden zudem Druckfarben ohne den Konfliktstoff Kobalt und senden Ihnen Ihre gedruckten Exemplare mit DHL GoGreen klimaneutral zu.

 

Wenn es schnell gehen muss – Express-Druck bei LASERLINE

Wenn es zeitlich eng wird, macht LASERLINE richtig Druck: Mit unseren Schnelldrucktarifen erhalten Sie Ihre Magazine schnellstmöglich. Per Express bereits nach vier Tagen. Durch eine Abholung Ihrer Bestellung in Berlin sparen Sie obendrein den Postweg. Mehr Informationen finden Sie dazu im LASERLINE-Thema: "Schnelldrucktarife und Dauerrabatte".