Das Schwierige am Schreiben einer Abschlussarbeit sollte es sein den richtigen Inhalt auf die Seiten zu bekommen, nicht die Tinte aufs Papier. Damit Sie sich keine Sorgen machen müssen nachdem Sie Ihr Dokument gespeichert haben, kümmern wir uns um den Rest – den Druck und die Bindung – beides in höchster Qualität.

Egal ob Bachelor-, Master-, Diplom- oder Doktorarbeit, wenn der Schnellhefter nicht ausreicht, brauchen Sie eine zuverlässige Druckerei. Mit LASERLINE geht der Druck schnell und einfach.

Bitte wählen Sie Ihr Produkt

Unser Topseller

DOKTORARBEIT

  • viele Umfänge und Formate
  • Umschlag mit Hochglanz- oder Mattfolie veredelt
  • Zusatzoptionen (Lochung, Inhaltsveredelung)
  • Umschlagpersonalisierung möglich
1000 Stück
6.451,26 €
(brutto)
Jetzt konfigurieren

Abschlussarbeit drucken

Wieviel Zeit muss ich für den Druck meiner Abschlussarbeit einplanen?

Sie sollten ungefähr zwei Wochen vor dem Abgabedatum Ihre druckfertige Arbeit vorliegen haben. Wir brauchen im Durchschnitt acht bis elf Tage für den Druck. Doch ein paar extra Tage schaden nie. Wenn es mal schneller gehen muss, steht Ihre gedruckte Abschlussarbeit per Express schon nach vier bis fünf Tagen vor der Haustür. Oder Sie holen sie direkt selbst ab und fahren zum Institut.

 

Bei der Abschlussarbeit zählt auch der äußere Eindruck

Bevor die Professorin oder der Doktorvater sich den Inhalt der Arbeit vornimmt, wird auch unweigerlich das Äußere bewertet. Ein erster Eindruck ist hier Gold wert. Das Äußere einer Abschlussarbeit umfasst den Einband und die Bindung sowie das gewählte Papier. Viele Institute geben bestimmte Rahmenbedingen vor. Zu den klassischen Bindungen gehören die Spiralbindung und die Klebebindung. Diplomarbeiten und Doktorarbeiten werden traditionell als Hardcover mit Klebebindung versehen. Die Spiralbindung ist leichter zu handhaben und eher für eine Bachelorarbeit geeignet.

Auch der Inhalt Ihrer Arbeit ist für den Druck wichtig: Haben Sie viele Grafiken eingebaut? Wünschen Sie sich viele Bilder? Oder möchten Sie nur Text drucken? Je nachdem, sollten Sie entscheiden, welche Farbigkeit benötigt wird. Sie können bei LASERLINE aus fünf verschiedenen Optionen wählen, auch Sonderfarben sind kein Problem.

 

Abschlussarbeiten nachhaltig drucken

Lassen Sie Ihre Abschlussarbeiten auf Recyclingpapier, zertifiziert mit dem Blauen Engel und FSC, drucken und schonen Sie damit die Umwelt. Wir verwenden Druckfarben ohne den Konfliktstoff Kobalt und senden Ihnen Ihre gedruckten Exemplare mit DHL GoGreen klimaneutral zu. Der Berliner Branchenpionier LASERLINE ist seit März 2014 eine der ersten Druckereien weltweit, die komplett CO2-neutral arbeitet. Somit hilft Ihre Arbeit nicht nur der Wissenschaft, sondern beruhigt auch Ihr Gewissen.

 

Fehler vermeiden – Andruck mitbestellen

Sie haben eine lange Zeit an Ihrer Abschlussarbeit getüftelt, nun soll sie auch perfekt sein. Mit einem Andruck können Sie vor der Produktion ein Einzelexemplar bekommen und überprüfen, ob sich nicht doch ein Fehler eingeschlichen hat oder die Farbigkeit nicht so rauskommt, wie Sie es sich vorstellen.

Abschlussarbeit welche Auflage ist sinnvoll?

Bei einer Doktorarbeit im Selbstverlag regelt die einschlägige Promotionsordnung in welcher Höhe die Arbeit gedruckt werden muss, beispielsweise eine Mindestauflage von 150 Exemplaren. Es kommt allerdings auch auf Ihr Promotionsthema an, denn 150 Exemplare können bei einem aktuellen Fragestellung schnell vergriffen sein. Andere Abschlussarbeiten werden nur in geringer Stückzahl gedruckt, typischerweise unter fünf Exemplare.

 

Typische Fehler bei der Lieferung der Druckdaten – worauf achten?

Stellen Sie sicher, dass alle Bilder und Grafiken eine ausreichende Größen haben, mindestens 250 dpi sind hier ratsam, sonst wird es oft pixelig. Planen Sie außerdem drei Millimeter als Beschnittzugabe in Ihrer Datei ein.

 

Tipps & Tricks beim Drucken der Abschlussarbeit

Informieren Sie sich zunächst bei Ihrer Universität zu den einschlägigen Richtlinien für den Druck Ihrer Abschlussarbeit. Auch das Umhören bei Kommilitoninnen und Kommilitonen wird hier nützlich.

Sollten Sie trotz der Vorgaben noch Gestaltungsfreiräume haben, bedenken Sie, dass diese Arbeit viel Zeit und Mühe gekostet hat und sich die Qualität auch im Druck und der Bindung widerspiegeln sollte. Schließlich wird Ihre Abschlussarbeit wahrscheinlich einige Zeit Teil Ihres Bücherregals sein.

 

Möglichkeiten zur Veredelung der Abschlussarbeit

Für umfangreiche Arbeiten ist ein farbiges Leseband eine sinnvolle Verschönerung – ein schmales Band, das am Kopf des Buchblockes befestigt und als Lesezeichen zwischen die Seiten gelegt wird.

Ein Kapitalband hingegen wird zwischen Buchblock und Buchrücken zur optischen Aufwertung angebracht und schützt vor Beanspruchung. Das Kapitalband gibt es bei LASERLINE übrigens umsonst zu jeder Bestellung eines Hardcover-Buches dazu.

Als Hochschulschrift stehen insbesondere Dissertationen oder Habilitationsschriften nicht nur zu Hause im Bücherregal, sondern auch in den Bibliotheken. Damit der Umschlag im Verleih nicht leidet, empfehlen wir einen Mattlack oder eine Mattfolie als dauerhafte Umschlagsveredelung.

Bei Abschlussarbeiten im Digitaldruck ist ebenso eine Personalisierung möglich. Optional lassen sich andere Umschläge und Rückpappen sowie passende Briefumschläge auswählen.

Wenn alles fertig ist, liefert LASERLINE Ihnen gerne Ihre Abschlussarbeit individuell in Folie eingeschweißt, falls diese beispielsweise länger in Kellerräumen gelagert werden soll.